Horoskopbeispiele > Elvis Presley - sein Horoskop

Horoskop
Große Lebensanalyse


für

Elvis Aaron Presley

geboren am 08.01.1935
in Tupelo

Erstellt am 27.08.2001 durch

Das Horoskope-Paradies
email: siehe hier
************************************

Andreas Rebmann
Am Osthaag 24, D - 74638 Waldenburg
Tel: 07942-942673


Eine
SolaNova-Auswertung
© CosmoWorld GmbH - Texte von COSMODATA / W. Stephan


Inhaltsverzeichnis

HOROSKOP GROSSE LEBENSANALYSE 3

PERSONENDATEN 3

KAPITEL 1: DAS KONZEPT DIESER ANALYSE 3

KAPITEL 2: ALLGEMEINE AUSSAGEN 4

KAPITEL 3: ALLGEMEINE ZEICHENEINFLÜSSE 8

KAPITEL 4: ASTROLOGISCHE HÄUSER 9

KAPITEL 5: INDIVIDUELLE DEUTUNG 10

Der Mondknoten 33

KAPITEL 6: COMPUTER-HOROSKOPDEUTUNG 35


HOROSKOP
GROSSE LEBENSANALYSE

Eine SolaNova-Auswertung von Andreas Rebmann, Schwäbisch Hall

PERSONENDATEN

Name: Elvis Aaron Presley Erstellt: 27.08.2001
Geb.-Datum: 08.01.1935 Geb.-Ort: Tupelo
Geb.-Zeit: 04:35:00 Breite: 34° 15' 00" N
Geb.-Tag: Dienstag Länge: 88° 43' 00" W
Zeit-Zone: +06h 00m W (=CST) Häuser: GOH/Koch

KAPITEL 1: DAS KONZEPT DIESER ANALYSE

Schön, daß Sie sich dazu entschlossen haben, diese astrologische Computer-Analyse zu erwerben und dadurch einen tieferen Einblick in die Bedeutung Ihres Geburtsbildes zu erhalten. Es würde uns freuen, wenn diese Texte Sie anregen könnten, sich weiter und tiefer mit Astrologie, dieser altehrwürdigen Lehre vom gesetzmäßigen Zusammenhang zwischen Sternenlauf und Menschenschicksal zu beschäftigen.

KAPITEL 2:   Nach dieser Einführung finden Sie im Kapitel 2 die "ALLGEMEINEN AUSSAGEN", eine Zusammenstellung von Texten vorwiegend allgemeiner Natur. Sie bilden gleichsam den "Hintergrund" für die individuelle Gesamtdeutung und spiegeln eine allgemeine Grundausrichtung Ihrer Persönlichkeit wider. Wer bereits einige Kenntnisse in der Horoskop-Beurteilung hat, wird diese Aussagen besser einordnen und verstehen können als der Anfänger. Wenn Sie sich also zum ersten Mal näher mit Ihrem Horoskop beschäftigen, ist es wohl besser, zuerst die "Individuelle Deutung" im Kapitel 5 zu lesen, um später auf die Textkomponenten im Kapitel 2 zurückzukommen.

KAPITEL 3:   Als erster Schritt zur individuellen Deutung folgen - zuerst anhand eines allgemeinen Beispiels, dann für Sie persönlich die "ALLGEMEINEN ZEICHENEINFLÜSSE" als Überblick über die Bedeutung der Tierkreiszeichen, die für Sie besonders einflußreich sind.

KAPITEL 4:   Das astrologische Konzept der Häuser ist sehr wichtig und aussagekräftig. In der Astrologie werden zwölf Abschnitte auf dem Tierkreis als Häuser bezeichnet, die jedes für sich einen bestimmten Lebensbereich kennzeichnen, z.B. Ihre Einstellung zu Arbeit, das Verhalten als Partner, die Begabung für esoterische Erkenntnisse u.v.a.m. Im Kapitel 4 werden die astrologischen Häuser an einem allgemeinen Beispiel erklärt.

KAPITEL 5:   Als weiterer Teil folgt "DIE INDIVIDUELLE DEUTUNG". Beginnend mit dem ersten Haus wird in diesem Kapitel der gesamte Häuserring von 1 bis 12 durchlaufen und jeder einzelne Horoskopfaktor in diesem Haus gedeutet. Dabei werden auch die Beziehungen dieser Faktoren zu anderen Faktoren, z.B. die Aspekte oder Winkelbeziehungen, behandelt.

KAPITEL 6:   Zum Schluß finden Sie im Kapitel 6 eine kurze Betrachtung des Autors darüber, was Computer zur Horoskopdeutung beitragen können sowie gegebenenfalls ein umfangreiches Tabellenmaterial mit Berechnungen, die mehr für praktizierende Astrologen oder Schüler dieser kosmologischen Lehre wertvoll sind.

KAPITEL 2: ALLGEMEINE AUSSAGEN

Die folgenden Aussagen zu Ihrem Horoskop sind mehr allgemeiner Natur. Sie bilden für eine Gesamtdeutung den "Hintergrund" und spiegeln eine allgemeine Ausrichtung Ihrer Persönlichkeit. Dies bedeutet jedoch nicht, daß sie weniger wichtig sind, sondern diese Aussagen geben grundlegende Informationen und nützliche Hinweise für die Bewertung der nachfolgenden individuellen Deutung:

(I)    Die VERTEILUNG DER PLANETEN im Horoskop (unter/über Horizont sowie Ost/Westseite und Quadranten) weist auf die grundlegende Art und Weise hin, wie wir der Welt begegnen.

(II)   Das vorherrschende ELEMENT (Erde, Wasser, Feuer, Luft) bezeichnet unser grundsätzliches Verhaltensmuster, unser vitales und psychologisches Temperament, die Art unserer unwillkürlichen Reaktionen.

(III)  Das vorherrschende KREUZ (mit den Qualitäten kardinal, fix, veränderlich) weist hin auf unsere Ziele, nach denen wir streben - und somit auch auf unsere innere Motivation, aus der heraus wir auf unsere Umwelt reagieren. Die Kreuzqualitäten bestimmen die Grundhaltung, die wir gegenüber den Dingen und Menschen in unserem Leben einnehmen.

(IV)   Die Anzahl und Art der ASPEKTE läßt einen Rückschluß zu über unsere Möglichkeiten, Probleme zu lösen und Fähigkeiten zu entwickeln. Für deren genaue Beurteilung ist dieses Computerprogramm nur bedingt geschaffen. Eine persönliche Deutung erfaßt das Aspektbild als Ganzes und berücksichtigt auch ihren Zusammenhang mit den jeweiligen Stellungen in Zeichen und Häusern.

Aus der Kombination dieser vier Aussageeinheiten ergibt sich ein erster allgemeiner Überblick:

(I) Die meisten Planeten unter dem Horizont

Sie lassen das Leben lieber auf sich zukommen und sind eher nach innen gekehrt (introvertiert). Dadurch sind Sie im allgemeinen eher den Ereignissen ausgesetzt, als daß Sie selber die Ereignisse in Gang bringen. Das macht Sie jedoch flexibel in Ihren Reaktionen, sozial anpassungsfähig und fördert Ihre Beliebtheit.

Sie sind ein Mensch der Praxis, und Probleme lösen Sie meist durch Ausprobieren und Experimentieren. Sie möchten möglichst vieles selbst erfahren und verabscheuen alles, was mit Regeln und Vorschriften zu tun hat, die Ihnen vorschreiben wollen, wie was zu geschehen hat. Sie lieben vielmehr das Spontane, Spielerische Schöpferische und Überraschende. Sie passen sich Menschen und Situationen im allgemeinen an, ohne Opportunist zu sein.

Wahrscheinlich interessieren Sie sich für die Welt der Träume, Märchen und symbolischen Geschichten. Bestimmt schätzen Sie auch gute Freunde, ein Heim, das Geborgenheit vermittelt und Menschen, in deren Gegenwart Sie sich wohlfühlen können.

Lassen Sie sich jedoch nicht zu sehr treiben. Manchmal ist es nötig, einen klaren Lebensplan aufzustellen oder ein Ziel verständlich auszuformulieren. Allzuleicht kann man sonst das Opfer chaotischer Triebkräfte werden!


(I) Die meisten Planeten auf der Ostseite (linke Hälfte)

Ihre Grundlebenshaltung ist auf das eigene ICH ausgerichtet, d.h. es geht Ihnen vor allem um die eigene ICH-Erhaltung und Selbstverwirklichung. Sie messen die Welt an Ihren eigenen Wertmaßstäben. Erfüllung und Zufriedenheit finden Sie eher in einem Hobby oder einer selbstgewählten Aufgabe als im Trubel der Welt.

Das heißt nicht, daß Sie einsam sein müssen oder viel allein sind, jedoch daß Sie, bevor Sie sich tiefer mit anderen Menschen einlassen, diese zuerst prüfen und kennenlernen möchten. Sie können zu anderen Menschen nur schwer ein spontanes Vertrauen finden und leben mehr nach dem Wahlspruch: "Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott".

Scheuen Sie sich nicht, Kontakte herzustellen, selbst wenn Sie das Gefühl haben, der Ich-Bereich könnte dadurch verletzt werden. Der Gewinn aus vielfältigen Beziehungen ist bestimmt größer als das angstvolle Verkriechen hinter selbstgebauten Mauern. Da Sie jemand sind, der anderen gern Anstöße zum Denken und Handeln gibt, brauchen Sie ja auch die Mitarbeit Ihrer Mitmenschen!

(I) Mehrzahl der Planeten im ersten Quadranten

Dieser Bereich hat mit den triebgelenkten Selbsterhaltungs-Funktionen zu tun. Sie sind darauf bedacht, Ihr eigenes Überleben zu sichern und sich vehement gegen die (echte oder scheinbare) Ungerechtigkeit der Welt zur Wehr zu setzen. Sie vertreten hauptsächlich Ihre eigenen Interessen und neigen vielleicht dazu, die Wünsche und Bedürfnisse anderer Menschen zu übergehen. Sie handeln meistens spontan und instinktiv aus Ihrer inneren Natur heraus und beobachten dabei das Leben, die Welt und die Menschen um sich herum ganz genau, um so allmählich in das Wesen der Dinge einzudringen und verstehen es zu lernen.

Menschen mit Betonung dieses Quadranten sind meist sehr spontan, natürlich und handeln, sofern die Sonne gut aspektiert ist, mit großer innerer Kraft und Überzeugung.

(II) Die meisten Planeten in passiven Zeichen (Erde und Wasser)

Sie ziehen es vor, zuerst einmal abzuwarten und eine Situation auf sich wirken zu lassen. Sie sind lieber ein Zuschauer als der Schauspieler und Akteur auf der Bühne, und Sie lassen sich lieber führen, als selbst die Initiative zu ergreifen. Ihre Reaktionen sind sehr verinnerlicht, wodurch Sie nach außen oft unnahbar und unbeteiligt erscheinen.

(II) Das Element ERDE ist eher betont (40%)

Ihr Temperament ist eher melancholisch.

Sie haben ein starkes Verlangen nach Ordnung und Beständigkeit in Ihrem Leben, brauchen aber oft die Herausforderung, um aktiv zu werden. Sie verlassen sich hauptsächlich auf Ihre fünf Sinne, denn für Sie gilt vor allem das, was Sie sehen, hören, tasten, schmecken und riechen können. Ihrem Temperament nach sind Sie eher zurückhaltend, beschaulich und nüchtern, und Ihre Aufmerksamkeit ist meistens auf das gerichtet, was (be-)greifbar und machbar ist. Sie haben einen guten Wirklichkeitssinn. Dies bedeutet auch, daß Sie erst die Folgen einer Handlung überlegen, ehe Sie tätig werden.

Die Qualitäten dieses Elements zeigen sich in Geduld, Ausdauer, Zuverlässigkeit und Gründlichkeit. Sie haben die Fähigkeit, Dinge zu ordnen, zu strukturieren und zu einem praktisch verwertbaren Ende zu bringen. Mit einer solchen Wesensart können Sie berufliche Erfolge erreichen, materielle Güter und wirtschaftlichen Gewinn erwerben, denn Ihre Ausdauer und Ihr praktischer Sinn verhelfen Ihnen dazu.

(II) Das Element FEUER ist stark unterbetont (14%)

Es fehlt Ihnen oft an Initiative und Schwung. Meistens lassen Sie den Geschehnissen ihren Lauf, auch wenn Sie damit nicht einverstanden sind. In Konfliktsituationen weichen Sie eher aus, selbst wenn Sie überzeugt sind, die rechte Sache zu vertreten. Folglich mangelt es Ihnen auch oft an Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen, so daß Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Wünsche, Ideen und Ziele in die Tat umzusetzen. Sie überlassen das Handeln lieber anderen. Es ist erforderlich, daß Sie lernen, Ihre Ziele klar zu formulieren und den Fortschritt auf dem Weg zur Verwirklichung zu kontrollieren.

(II) LUFT-ELEMENT durchschnittlich (19%)

Offensichtlich fällt es Ihnen nicht schwer, sich eine Aufgabe zu erfassen und zu verstehen. Sie können die erkannten Zusammenhänge auch anderen vermitteln, wenn es Ihnen auch an Geduld fehlen mag. Sie neigen nicht zu Eigensinn, aber auch nicht zu Leichtsinn. Damit können Sie nach den Prinzipien von Einsicht und Toleranz vorgehen. Wie weit Ihnen das praktisch gelingt, hängt letztlich davon ab, wie geschickt Sie Ihr stärkstes Temperament einsetzen.

(II) WASSER-ELEMENT durchschnittlich (26%)

Offensichtlich fällt es Ihnen schwer, sich ganz einer Aufgabe zu widmen und sie konzentriert auszuführen. Außerdem sind Sie überfordert, wenn Sie auf emotionale Herausforderungen reagieren sollen. Zorn, Tränen und Verzweiflung halten Sie sich gern vom Hals. Darum können Sie Freunden und Verwandten im Elend und in Hoffnungslosigkeit kaum beistehen. Nach kurzer Zeit fühlen Sie sich hilflos oder gelangweilt. Um mit solchen Situationen umzugehen, müssen Sie viel Lebenserfahrung sammeln.

(III) Die Kreuze sind ausgeglichen

Die drei Kreuzqualitäten "kardinal - fix - veränderlich", welche Aufschluß geben über die innere Motivation, sind bei Ihnen ziemlich gleichwertig. Das gibt Ihnen eine eher ausgeglichene Lebenshaltung und macht Sie vielseitiger und beweglicher als manch andere Menschen.

Sie haben viele Ideen und Pläne, die Sie in die Tat umsetzen möchten. Wenn es Ihnen gelingt, sich für eine bestimmte Idee genügend zu begeistern, dann können Sie Ihre Energien ganz auf die Durchführung und Verwirklichung ausrichten. Dadurch gewinnen Sie ein tieferes Verständnis vom Wesen der Dinge und neue Erkenntnisse über die Welt.

Schwierigkeiten können sich dann einstellen, wenn Sie größeren Widerständen oder Hindernissen ausgesetzt sind. Vielleicht verlieren Sie zu früh den Mut und flüchten in Luftschlösser, verlieren zu schnell die Lust bei der Verwirklichung oder erkennen den Sinn in Ihren Handlungen nicht recht. Versuchen Sie in diesem Fall, die dreifache Struktur "Impuls - Verwirklichung - Erkenntnis" einzuhalten: Eine Idee genau zu erfassen, sie gezielt zu verwirklichen und zum Schluß den inneren Gehalt Ihrer Erfahrung zu erkennen.


(IV) Trigon- und Sextil-Aspekte überwiegen

(60 und 120 Grad; in Zeichnung nach Huber-Koch: Farbe blau)

Ihr Leben und Ihre Beziehungen verlaufen im allgemeinen glücklich und harmonisch, der positive "Zufall" überwiegt und Sie können selbst widrigen Umständen und Geschehnissen einen harmonischen Verlauf geben. Läuft jedoch alles zu glatt, dann fehlt "das Salz in der Suppe" oder die "schöpferische Spannung". Manchmal mangelt Ihnen zum Bewältigen von Hindernissen auch die erforderliche Kraft bzw. die "Power", ein Vorhaben wirklich durchzuziehen.


KAPITEL 3: ALLGEMEINE ZEICHENEINFLÜSSE

Im folgenden werden die für Sie wichtigen Tierkreiszeichen beschrieben. Hierzu sind die einzelnen Faktoren Ihres Horoskops gewichtet worden: Jeder Faktor (die Planeten, der Aszendent und MC, die Himmelsmitte) hat ein Gewicht entsprechend Ihrer Bedeutung erhalten; die Gewichte dieser Faktoren wurden für jedes Tierkreiszeichen addiert. Die Zeichen mit den höchsten Gewichten werden hier interpretiert. Das Erstgenannte hat den stärksten Einfluß auf Ihren Charakter und Ihre Anlagen. Es muß nicht unbedingt Ihr Sonnenzeichen sein, sondern kann auch deswegen einen besonderen Einfluß auf Sie haben, weil viele Planeten darin stehen.

BEISPIEL: Es kann vorkommen, daß die Sonne sich allein in einem Zeichen befindet (z.B. im Löwen), aber drei wichtige Planeten (z.B. Mond, Venus und Saturn) gemeinsam in einem anderen Zeichen (z.B. Jungfrau). Damit ist dieses Tierkreiszeichen für Sie genauso wichtig oder noch bedeutsamer geworden als das Sonnenzeichen.

Wenn mehrere Tierkreiszeichen einen wichtigen Einfluß ausüben und sich in Ihren Tendenzen eher widersprechen, so prägen sich die typischen Eigenschaften meistens in mehreren verschiedenen Lebensbereichen heraus. In diesem Fall ist entscheidend, in welchem Haus die jeweilige Tendenz wirksam wird. So kann der eine Einfluß z.B. mehr im Beruf, der andere mehr im Privatleben oder in einem Hobby zum Ausdruck kommen.

Einfluß des Zeichens Steinbock

Steinbock ist das Zeichen der Beständigkeit, Gewissenhaftigkeit und Organisation. Ein charakteristischer Satz für Sie ist: "Ich will erreichen". Sie sind realistisch, beharrlich und vor allem praktisch veranlagt. Jeglicher Phantasterei abhold zählen für Sie nur Tatsachen und konkrete Ergebnisse. Sie wirken auf andere Menschen zurückhaltend bis kühl.

Einfluß des Zeichens Fische

Fische ist das Zeichen von Transzendenz und echter Spiritualität. Ihr Leben wird geprägt von Ahnungen und Hoffnungen, von Inspiration und Hingabe, aber auch von Täuschungen und Enttäuschungen. Wichtige Leitsätze Ihres Leben sind: "Ich glaube..." und "Ich ahne...". Im Zentrum Ihres Strebens steht die Suche nach Güte, Wärme und nach absoluter Liebe.

Einfluß des Zeichens Jungfrau

Jungfrau ist das Zeichen der Ordnung, Systematik und Pflichterfüllung. Charakteristische Sätze für Sie sind: "Ich arbeite" oder "Ich schaffe Ordnung". Ihr Leben baut auf Methode, Systematik und verstandesmäßiger Analyse aller Lebenssituationen. Sie arbeiten gründlich, genau und zuverlässig und sind dabei noch liebenswürdig und freundlich zu Ihren Mitmenschen.


KAPITEL 4: ASTROLOGISCHE HÄUSER

Die Häuser symbolisieren das Milieu, die Umwelt, in welcher wir aufgewachsen sind - und in der wir uns täglich wieder bewähren müssen. Sie stellen zwölf verschiedene Bereiche des menschlichen Lebens dar. Im Alltag vermischen sich diese zwölf unterschiedlichen Bereiche zu einem kunterbunten Mosaik verschiedenster Erfahrungen, die der astrologisch Erfahrene jedoch alle in das System der Häuser einordnen kann.

Dazu ein willkürlich gewähltes BEISPIEL:

Nach dem Frühstück zu Hause (4. Haus) begeben Sie sich zur Arbeit (6. Haus). Während des Mittagessens treffen Sie einen Freund, mit welchem Sie sich angeregt über Politik (10. Haus) und die Zukunft unserer Kultur (11. Haus) unterhalten. Als ein weiterer Freund dazukommt, entspinnt sich plötzlich eine heftige Diskussion über die Astrologie (9. Haus); doch die Zeit ist um, und Sie müssen wieder zur Arbeit (6. Haus). Am Abend haben Sie noch ein Rendezvous und hoffen auf ein erotisches Abenteuer (5. Haus). Kurz vor fünf Uhr sagt die Freundin das Rendezvous jedoch ab, und Sie müssen mit der Enttäuschung (8. Haus) fertigwerden und den Feierabend neu planen. So kümmern Sie sich vielleicht zuerst noch etwas um Ihren Garten (2. Haus), um sich anschließend mit einem psychologischen Buch (9. Haus) in Ihr Zimmer zurückzuziehen. Dort lesen Sie noch ein wenig und begeben sich anschließend in das Reich der Träume (12. Haus) ...

Eventuell vorhandene Planeten werten ein bestimmtes Haus stark auf und beeinflussen unser Erleben, Meinen und Handeln in diesem speziellen Lebensbereich in spezifischer Weise. So wird z.B. Mars im 9. Haus dazu verleiten, sich mit diesen philosophischen und weltanschaulichen Themen in häufigen Streitgesprächen auseinanderzusetzen, während Venus eher die Bereitschaft kennzeichnet, sich damit in kreativer oder künstlerischer Art zu befassen.


KAPITEL 5: INDIVIDUELLE DEUTUNG

Die folgenden Texte bilden den individuellen Teil Ihrer Horoskopdeutung. Einer Reise durch Ihre Lebensbereiche vergleichbar, wird im folgenden jedes Haus einzeln in Bezug auf alle wichtigen Komponenten gedeutet, beginnend beim Aszendenten, der den Beginn des ersten Hauses bildet. Für jedes Haus können Sie nachlesen, welchen Lebensbereich es betrifft und welches Tierkreiszeichen mit ihm verbunden ist.

Danach folgt die Deutung der Planeten, die im jeweiligen Haus stehen. Die Deutung geschieht gemäß dem folgenden Schema:

(A) Das Tierkreiszeichen an der Spitze des HAUSES,

    und weiter, sofern vorhanden:

(B) Die Bedeutung des PLANETEN im TIERKREISZEICHEN,

(C) Die Bedeutung des PLANETEN im HAUS,

(D) Die Bedeutung der ASPEKTE der Planeten untereinander.

Die Anzahl der Sterne (*) von minimal 1 (schwach) bis maximal 5 (sehr stark) gibt einen Hinweis auf die Stärke und Wichtigkeit des Aspekts. (Aspekte zu den Häuserspitzen werden zwar aufgeführt, aber nicht gedeutet.)

Befindet sich nun in einem Haus oder Lebensbereich KEIN PLANET, so richtet sich unser Streben und Handeln mehr nach der Qualität des Tierkreiszeichens, das an seiner Spitze steht und seines Herrschers (z.B. beim Skorpion, einem Mars/Pluto-Zeichen im 9. Haus: ein natürliches philosophisches Interesse an allen Fragen bezüglich Leben und Tod). Dieses Haus wird in diesem Falle jedoch einen weniger wichtigen Platz im Leben einnehmen als ein Lebensbereich, in welchem sich ein oder sogar mehrere Planeten befinden.

Wenn Sie einen bestimmten Planeten für die Deutung suchen, dann nehmen Sie einen Tabellenausdruck vom Horoskop zur Hilfe und schauen nach, in welchem Haus der betreffende Planet steht. Sie finden seine Deutung in diesem Kapitel unter dem entsprechenden Haus!


Der ASZENDENT - das erste Haus

Das erste Haus ist zugleich der Aszendent und zeigt an, wie Sie sich der Umwelt gegenüber zeigen und wie Sie von Ihren Mitmenschen gerne gesehen werden möchten. Von hier aus betrachten Sie Ihre Umwelt, von hier aus handeln Sie und treten nach außen, um Lebenserfahrungen zu sammeln. Der Aszendent zeigt auch an, wie Sie sich gegenüber Ihrer Umwelt DURCHSETZEN, auf welche Art Sie Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse zum Ausdruck bringen und zu verwirklichen trachten. Er gibt also Auskunft über Ihr Ego oder "IDEAL-ICH": Ihre bevorzugte Art des Auftretens, Ihr Rollenverhalten in verschiedenen Lebenssituationen und Ihre Durchsetzungsfähigkeit. Der Aszendent weist auch darauf hin, wie wir uns kleiden (modisch, nachlässig, alternativ, viel oder wenig Schmuck u.s.w.). Im Unterschied zum Einfluß der Sonne bedeutet der Aszendent jedoch den mehr NACH AUSSEN gewandten Wesensteil. (Er kann gegenüber der Sonnen-Individualität sehr verschieden sein: Treten Sie z.B. nach außen sehr offensiv auf, obwohl Sie eigentlich recht schüchtern sind? Oder geben Sie sich nach außen sehr realistisch, obwohl Sie eigentlich ein Träumer sind?)

Planeten im ersten Haus haben einen besonders starken Einfluß auf unsere Persönlichkeit und prägen im besonderen Maße die Art unseres Handelns und unsere Weise, sich im täglichen Leben durchzusetzen.

Stehen KEINE PLANETEN im ersten Haus, so ist das ZEICHEN mit seinen Qualitäten bestimmend. Auch der Herrscher dieses Zeichens ist in Betracht zu ziehen. (Dasselbe gilt sinngemäß für alle anderen Häuser.)

Aszendent Schütze

Nach außen sind Sie ein Optimist, freundlich und jovial und Sie interessieren sich für sehr viele Dinge. Eine Fülle von Ideen, Wünsche, Projekte und Ziele bestimmen Ihren Lebensalltag. Sie kennen kaum einen Moment der Ruhe, sondern sind stets mit irgendetwas beschäftigt. Diese Rastlosigkeit bringt Sie mit vielen Menschen in Berührung, mit denen Sie gerne reden, diskutieren und gelegentlich auch Auseinandersetzungen mit harten Bandagen haben.

Im Grunde jedoch sind Sie eine friedliche Natur, und bei einem Streit geht es Ihnen in erster Linie um die Sache selbst. Vor allem Ungerechtigkeit können Sie nicht leiden, weshalb Sie häufig auf der Seite des Schwächeren und Unverstandenen stehen. Auch sind Sie ein unbedingter Optimist, der stets vorwärtsstrebt, den Aufstieg auf neuen Wegen sucht, sei es gesellschaftlicher, sportlicher oder beruflicher Erfolg, sei es Anerkennung für wissenschaftliche Forschung oder für ein pionierhaftes Projekt.

Sie sind jedoch eher ein Einzelgänger und hassen jede Form der Bevormundung. Eine solche hemmt Sie in Ihrem ganzen Wesen und macht Sie rebellisch und ungemütlich. Sie sind eher der Anführer als Mitläufer, eher Pionier als Traditionalist, lieber ein Tyrann als ein Duckmäuschen. Auch Geduld ist etwas, das Sie nur vom Hörensagen kennen. Überhaupt überlassen Sie Kleinarbeit lieber den Anderen: Ihre Stärke liegt im Entwickeln neuer Ideen und in der Schau von großen Zusammenhängen.

Ihre Unabhängigkeit und Vielseitigkeit zeigt sich vor allem im Bereich des Denkens und Philosophierens. Sie suchen neue Formen und Wege und vertreten wohl auch eine eher ungewöhnliche Weltanschauung: Astrologie, fremde Religionen, New-Age-Gedanken. Aber auch soziale Minderheiten, Probleme der 3. Welt, Ökologie, Frauenbewegung oder Friedensaktionen faszinieren Sie. Unerschrocken und engagiert sind Sie hier gerne ein Wortführer.

Probleme bringen Ihnen vor allem die Unrast und das Fernweh, das Sie immer wieder zu unbekannten Gefilden treibt. Vor allem im Bereich der Partnerschaft kann dies zu häufigen Konflikten und auch Trennungen führen. Vielleicht hilft Ihnen die Weisheit, daß Neues nicht unbedingt auch besser sein muß...


(Herrscher vom 1. Haus im 12. Haus)
Sie lassen niemanden schnell in Ihr Herz schauen. Verschlossenheit oder Abgeschlossenheit gehört zu Ihrem Wesen. Sie haben eine ernste Wesensnote. Vielleicht verbringen Sie längere Zeit in Anstalten (Internat, Kloster, Krankenhaus ...), möglicherweise auch beruflich. Der Einfluß dieser "geschlossenen Gesellschaft" auf Ihr Denken und Handeln ist unverkennbar.

Das zweite Haus

Das zweite Haus gibt Auskunft über Erreichtes und Erworbenes: Geld, Vermögen und Besitz. Das zweite Haus weist somit auf Ihre Fähigkeit, Geld zu verdienen und Güter zu erwerben. Das zweite Haus zeigt also an, auf welche Weise Sie mit Besitz und Finanzen umgehen können, ob und wie Sie Gut und Geld vermehren (oder durch Verluste zwangsläufig eher vermindern). Deshalb gehört hierher auch Ihre Fähigkeit, Besitz abzusichern. Hier befindet sich also der Lebensbereich der konkreten und materiellen Lebenswirklichkeit, die in unserer Gesellschaft stark vom Geld bestimmt wird. Doch gehören zu diesem Lebensbereich auch geistige Güter und die Ausbildung der Talente. Hier finden Sie deshalb auch Hinweise auf Ihre Schaffenskraft und Kreativität.

Das Tierkreiszeichen, die Planeten und deren Aspekte in diesem Haus geben Hinweise darüber, wie Sie Gut und Geld erwerben und auf welche Art und Weise Sie dies tun:

(Hausspitze 2 in Steinbock) In diesem Zeichen kommt man nur mit Disziplin, harter Arbeit und klaren Zielen zum Erfolg. Sie wollen auch alles selber verdienen und haben eher Mühe, Geschenke anzunehmen - denn Sie möchten hinterher nicht dankbar sein müssen. Persönliche Freiheit und Unabhängigkeit im materiellen Bereich ist Ihnen das Wichtigste, und dazu brauchen Sie Geld und Güter, die Sie selbst erworben haben. Ihre Angst vor Verlusten arten gelegentlich in Geiz und Kleinlichkeit aus - nur äußerst selten jedoch steht man mit dieser Stellung am Ende des Lebens mittellos da, im Gegenteil: im Alter winkt der Lohn für den Einsatz und die harte Arbeit.

(Herrscher vom 2. Haus im 3. Haus) Sie bringen viel Sachverstand auf, um Ihren Besitz zu erwerben und zu sichern. Familienmitglieder können beim Erwerb und bei der Sicherung Ihres Einkommens helfen, das eventuell im Mediensektor (Presse, Funk, Film, Werbung) gewonnen wird. Sie können Erfolg haben, wenn Ihnen die Kommunikation wichtiger ist als der Besitz.

Die Sonne im Steinbock

Mit der Sonne im Erd-Zeichen Steinbock neigen Sie zu einer eher ernsten und strebsamen Lebensauffassung. Strenge, Nüchternheit und Ausdauer bestimmen Ihr Handeln. Eine starke Konzentrationsfähigkeit verbindet sich bei Ihnen mit Zähigkeit und Festigkeit in allen Lebensanschauungen. Diese Sonnenstellung vermittelt Sorgfalt, Klugheit und Ehrenhaftigkeit. Sie haben ein stark entwickeltes Verantwortungsbewußtsein. Sie sind beherrscht, arbeitsam, ausdauernd, maßvoll in allen Dingen und pünktlich. Sie richten sich streng nach den herrschenden Normen der Gesellschaft und handeln korrekt nach dem Buchstaben des Gesetzes. "In der Beschränkung zeigt sich der Meister" könnte Ihre Lebensdevise sein. Das alles macht auf andere einen bedächtigen, mitunter strengen, etwas abweisenden Eindruck.

Mit Bedacht und Umsicht gehen Sie an alle Dinge heran und lösen selbst schwierige Aufgaben und Probleme mit Sachverstand, Systematik, Logik und Geduld. Sie überlegen lange, bevor Sie sich für ein Ziel entscheiden, sammeln sich in Konzentration, wägen Ihre Kräfte ab und vollenden dann unerbittlich alles, was Sie sich vorgenommen haben. Alle Tätigkeiten, die Durchhaltevermögen und Konzentration erfordern, sind deshalb gut für Sie. Unbestechlich, das Gesetz streng befolgend und dem Staat gegenüber stets loyal, streben Sie unentwegt einsamen Höhen entgegen. Rastlos und arbeitsam lernen Sie leicht und können viel Ungemach und Entbehrungen auf sich nehmen, um ein gestecktes Ziel zu erreichen. Sie legen dabei eine bewundernswerte Zähigkeit und unermüdliche Ausdauer an den Tag und lassen sich von keinem Hindernis beirren oder gar vom Weg abbringen.

Pflichtbewußtsein und Selbstdisziplin sind wichtige Leitmotive für Sie. In der Regel gehen Sie bedachtsam und überlegt ans Werk. Wenn's brennt zeigen Sie sich ruhig und tun konzentriert das Notwendige. Sie übernehmen nur Aufgaben, die Sie aus eigener Kraft bewältigen können. Ein gewisser Hang zum Perfektionismus kann je nach Tätigkeit oder Situation positiv oder negativ sein, ist aber allen vom Steinbock geprägten Menschen in die Wiege gelegt. Ihr inneres Streben ist ganz darauf ausgerichtet, etwas Großes und Einmaliges zu vollbringen.

Geld und materieller Wohlstand sind für Sie wichtig. Sie zielen vor allem auf Lebenssicherung ab und verstehen es, finanzielle Mittel und Grundbesitz durch Fleiß und Arbeit zu erwerben. Das bringt es mit sich, daß Sie mit Geldmitteln zurückhaltend umgehen und manchmal richtig geizig sein können. Doch auch gegenüber sich selbst sind Sie äußerst sparsam und gönnen sich selten ein Vergnügen. Dadurch verpassen Sie oft Gelegenheiten zu guten Geschäften und müssen für Ihr Geld mehr und länger schuften als andere Menschen. Studieren Sie die Gesetze des Gebens und Nehmens, denn "wer gibt, dem wird gegeben werden..." sagt eine alte Weisheit.

Auch Spekulieren und Freude am Risiko sind Ihnen ein Greuel: Sie setzen mehr auf methodisches und gezieltes praktisches Vorgehen und erreichen einmal festgelegte Ziele immer Stufe für Stufe. Sie haben jedoch eine gute Nase für lukrative Geschäfte und arbeiten konsequent und hartnäckig am beruflichen Erfolg und an der Absicherung Ihres Lebensstandards. Ihre Energie scheint unerschöpflich, Ihr Durchhaltewille und Ihre Ausdauer sind Menschen anderer Tierkreiszeichen überlegen. Glücksritter und Spekulanten, die scheinbar schneller Erfolg haben, lassen am Ende weit hinter sich.

Auch Ihr Liebesleben unterliegt wahrscheinlich strengen Regeln und Prinzipien. Sie reagieren in Herzensangelegenheiten eher nüchtern, leidenschaftslos und selbstbeherrscht. Um einen Steinbock-Geborenen gegen seine Absicht zu erotischen Abenteuern zu verführen, braucht man eine Spezialschulung in höherer Liebesmystik. Sie erfahren nur wenig von der Glut erotischer Leidenschaft und dem Überschwang von Liebesgefühlen. Flirt und Tändelei kommen Ihnen aufgesetzt vor. Wenn Sie lieben, dann offen und ehrlich mit Ihrer ganzen Seele. Treue, Loyalität und Kameradschaft sind die Werte, nach denen Sie in Ihren Beziehungen streben.

Allerdings wird die Stellung der Venus im Geburtshoroskop diese Grundhaltung noch in der einen oder anderen Richtung modifizieren.

Sie denken zwar sehr gerecht, beurteilen andere Menschen aber oft sehr hart nach Ihren eigenen strengen Maßstäben. Sie haben deshalb, wenn überhaupt, nur wenige Freunde und einen kleinen Bekanntenkreis. Doch auf diese Menschen können Sie sich in der Regel voll verlassen. Menschliche Beziehungen treten in Ihrem Leben eher in den Hintergrund, sofern nicht andere Horoskopfaktoren das Gegenteil deutlich betonen (z.B. ein Aszendent in einem Luft-Zeichen).

Doch bei all dieser Härte und Strenge könnte man leicht übersehen, daß Sie im tiefsten Grunde Ihres Herzens einen weichen Kern haben, der ein ungeahnt tiefes Verständnis für menschliche Probleme ermöglicht. Diese innere Weichheit und Sensibilität ist eigentlich der Grund, weshalb Sie sich im äußeren Leben so zurückhaltend, selbstbeherrscht und diszipliniert verhalten, denn schon in jungen Jahren machten Sie die Erfahrung, daß Ihre Sentimentalität und Weichheit ausgenutzt wurde und deshalb heute geschützt werden muß. Diese harten Jugenderfahrungen werden auch das Maß bestimmen, inwieweit Ihre Empfänglichkeit im jetzigen Leben schwachen Ausdruck findet oder mittlerweile gänzlich verloren gegangen ist.

Um in Ihrem Leben jene Erfüllung zu finden, die Sie anstreben, ist es notwendig, auch auf diese leise Stimme in Ihrem Inneren zu lauschen. Wenn es Ihnen dann gelingt, die oben beschriebenen Eigenschaften wie Ausdauer, Geduld, Zielstrebigkeit und Disziplin mit diesem intuitiven Gespür, das aus dem Herzen kommt, zu verbinden, so kann Sie nichts mehr aufhalten bei der Erstürmung des angestrebten Gipfels.

Ihr HAUPTPLANET ist Saturn, Ihre FARBEN sind Schwarz und klares Weiß, Ihr METALL das Blei, Ihre GLÜCKSSTEINE sind Chrysopras, Diamant, Sodalit, Howlith, grüner Turmalin und Onyx.

Ihr INDIANISCHES TOTEMTIER ist die Schneegans aus dem Elemente-Klan der Schildkröte, Ihre TOTEMPFLANZE ist die Birke, Ihr TOTEM aus der Welt der STOFFE ist Quarz (nach Sun Bear & Wabun: Das Medizinrad - eine Astrologie der Erde, 1984).

(Sonne im 2. Haus) Die Qualität des Tierkreiszeichens mit der Sonne im zweiten Haus äußert sich vor allem im Erwerben von Geld und Besitz. Ihr Wollen und Trachten ist darauf ausgerichtet, finanzielle Sicherheit zu erwerben. Mit der Sonne im zweiten Haus besteht die Begabung zum Mehren des eigenen Gutes, beziehungsweise zur geschickten Investition familiären Vermögens, auch darin, daß Sie immer wieder die richtigen menschlichen Verbindungen herstellen können, die Ihnen weiterhelfen. Sie werden allerdings oft viel Geduld brauchen, um die Dinge reifen lassen zu können. Häufig helfen Ihnen dabei gute Freunde; überhaupt sind Ihre persönlichen Beziehungen und Freundschaften ein wichtiger Teil Ihres Lebens. Diese können Ihnen Sicherheit und Mut geben in Zeiten des materiellen Notstandes, und allein durch diese Gewißheit finden Sie meistens wieder einen Weg aus den größten Miseren!

Ihre Berufswahl erfolgt hauptsächlich unter dem Aspekt des wirtschaftlichen Aufstiegs. Ihr erworbener oder ererbter Besitz erfüllt Sie mit Stolz, und gerne zeigen Sie anderen, was Sie besitzen. Unter ungünstigen Aspekten kann dies allerdings zu verschwenderischem Luxus oder übertriebenem Zurschaustellen von Besitz oder Macht führen. Hüten Sie sich davor, Ihr Selbstbewußtsein nur auf dem äußeren Schein aufzubauen und vermeiden Sie Angeberei und manipulative Machtspielchen. Streben Sie auch nach höheren Werten und Idealen wie Liebe, Weisheit und Bewußtheit, was Ihnen helfen wird, den wirklichen Wert äußerer Dinge richtig einzuschätzen.

Die eigene Kreativität sollte für Sie ein besonders wichtiges Thema sein. Durch kreatives Schaffen und Gestalten können Sie Ihrem inneren Wesen vermutlich am leichtesten und besten auf die Spur kommen. Je nach Tierkreiszeichen kann dies im sprachlichen Bereich in Form von Schriften, Gedichten oder Poesie oder auch mehr im materiellen Bereich in Form von Malen, Modellieren, Gestalten u.s.w. zum Ausdruck kommen. Aber auch schauspielerische oder andere publikumsorientierte Aktivitäten können Ihnen helfen, sich in allen Ihren Wesensaspekten besser kennenzulernen und sich selbst so anzunehmen, wie Sie sind, mit Schwächen und Stärken zugleich.

Die Aufgabe mit dieser Sonnenstellung könnte lauten: Benutzen Sie die Qualitäten und Fähigkeiten des Sonnenzeichens in Ihren täglichen Handlungen zum Mehren von Geld, Gut und geistigen Fähigkeiten. Verwirklichen Sie genau das, was Sie innerlich erkannt haben, und handeln Sie ruhig, aber konsequent. Besorgen Sie sich zuerst die Mittel (Geld, Fähigkeiten in einer Ausbildung etc.), bevor Sie "loslegen". Dann jedoch wählen Sie einen möglichst ökonomischen und direkten Weg, um an Ihr Ziel zu gelangen.


(**** Sonne in Sextil zu Jupiter)
Dieser harmonische Aspekt zwischen Sonne und Jupiter verleiht Ihnen große schöpferische Möglichkeiten und gute Verwirklichungschancen für Ideen. Sie können gut abschätzen, ob es sich z.B. lohnt, Geld oder Energie in ein Projekt zu stecken. Ehrlichkeit ist Ihnen ebenso wichtig wie hohe moralische Qualitäten und eine tolerante Geisteshaltung. Sie streben auch stark nach Unabhängigkeit und Freiheit im Leben, was für Ihr eigenes Selbstbewußtsein sehr wichtig ist. Sie können einen starken Optimismus und eine natürliche Autorität ausstrahlen und damit bewirken, daß sich andere Menschen gerne von Ihnen beraten oder führen lassen.

Doch werden Sie auch die Erfahrung machen, daß Ihnen nicht alles von alleine zufällt. Sie müssen auch eigene Anstrengungen unternehmen und z.B. gewisse Dinge selbst organisieren. Sie dürfen nicht darauf warten, bis andere dies für Sie tun, sondern müssen auch selbst anpacken. Andernfalls könnten Sie sich zu einem selbstzufriedenen Genießer entwickeln, welcher zwar alles hat, was er für das äußere Leben braucht, jedoch innerlich eine große Unzufriedenheit spürt. Die Gefahr bestünde darin, daß Sie sich äußerlich mit immer mehr Komfort und Bequemlichkeit umgeben, doch damit die INNERE Unzufriedenheit nur noch mehr schüren würden. Kreative Kunst, Bücher, Musik und kulturelle Angebote können Ihnen dabei helfen, mehr über Ihre inneren Impulse und wirklichen Bedürfnisse herauszufinden.

Wenn Sie wach und flexibel bleiben und mit dieser offenen Geisteshaltung die sich Ihnen bietenden Chancen im Leben stets klar wahrnehmen, so haben Sie große Kräfte zur Verfügung und werden im Leben fast alles erreichen, was Sie sich vornehmen.

(*** Sonne in Trigon zu Neptun) Dieser harmonische Aspekt zwischen Sonne und Neptun macht Sie äußert sensitiv für die feineren Schwingungen des Lebens. Ihr Interesse und Sehnen richtet sich gern auf die unsichtbaren Welten jenseits der materiellen Realität oder in die geheimnisvollen Regionen der eigenen Seele. Sie haben hohe Ideale in der Liebe und versuchen, diese in Ihrem Leben zu verwirklichen. Dieses unbestimmte Sehnen kann sich auch in einer intensiven Betätigung im musischen, kreativen oder künstlerischen Bereich äußern, geprägt von Ihrer lebhaften Vorstellungsgabe und bildnerischen Imaginationskraft. Durch Ihre hohen Ideale und Ihr Gespür für Übersinnliches können Sie aber weltfremd und verträumt wirken! Es ist deshalb wichtig, daß Sie nicht bloßen Wunschträumen nachjagen, sondern immer wieder auf den Boden der Realität zurückkehren.

Mit dem Trigon fallen Ihnen die künstlerischen Begabungen gleichsam in den Schoß, müssen jedoch von Ihnen trotzdem bewußt gefördert und verwirklicht werden. Ohne eine aktive Zuwendung zum neptunischen Bereich werden Sie nur ein unbestimmtes Sehnen wahrnehmen, das verantwortlich sein kann für viel Unzufriedenheit und Leerlauf in Ihrem Leben. Vielleicht werden Sie aber auch nach Fluchtmöglichkeiten Ausschau halten und zu berauschenden Mitteln oder Genußgiften Zuflucht nehmen wollen. So lange Sie diese mit Einschränkung - gleichsam als Heilmittel in wohldosierter Form - konsumieren, mögen sie Ihre Inspiration vielleicht noch fördern. Doch viel besser ist es, wenn Sie Ihre unerlösten Spannungen durch positivere, aktive und kreative Tätigkeiten wie Musik, Malen, Lektüre guter Bücher oder durch Meditation zu sublimieren versuchen.

(*** Sonne in Konjunktion zu Merkur) Die Konjunktion von Sonne und Merkur gibt Ihnen einen starken Drang, sich anderen Menschen mitzuteilen, macht das Denken jedoch eher subjektiv: Sie vertreten Ihre Ansichten und Meinungen meistens sehr vehement, haben jedoch oft Mühe, andere Meinungen und Standpunkte gelten zu lassen. Dafür zeichnet Sie eine gute Rednergabe aus, mit welcher Sie andere geschickt von Ihren eigenen Meinungen überzeugen können. In Diskussionen sind Sie lieber der aktive Teil (vor allem bei Stellungen in Feuer- und Luftzeichen). Auch können Sie aus gegebenen Bedingungen immer wieder das Beste machen und haben vermutlich einen sehr praktisch orientierten Geschäftssinn.


(* Sonne in Quadrat zu Mars)
Durch die Quadratstellung dieser beiden feurigen Gesellen entsteht in Ihnen ein starkes Spannungsfeld, was eine innere Unrast und Ruhelosigkeit zur Folge hat. Es kommt leicht zu Übersteigerungen und Unmäßigkeiten, die schließlich auch zu Fehlleistungen führen können. Eigensinn kann manchmal zwar gut sein, doch schafft er viele Konflikte im Umgang mit anderen Menschen. Es hängt hierbei viel davon ab, wie sehr Sie schon gelernt haben, diese spannungsreichen Energien in konstruktive Bahnen zu lenken. Auf jeden Fall werden Sie jedoch etwas Draufgängerisches an sich haben und sich mutig an jede Herausforderung wagen, die sich Ihnen im Leben stellt.

Es ist Ihnen wichtig, wie Sie als Mann auf Frauen wirken und stellen Ihr Selbstwertgefühl vielleicht etwas zu sehr darauf ab, wie viele Frauen Sie erobern könnten. Vermeiden Sie jedoch Brutalität oder Gewalt, sondern reagieren Sie Ihre inneren Stauungen lieber durch Sport, "Martial Arts" wie Judo oder durch Holzhacken ab... Ihre Liebeserfahrungen werden dann noch leidenschaftlicher und intensiver sein, als Sie es bis jetzt schon sind.

Merkur in Steinbock

Ihr Verstand ist klar, sachlich und vernünftig, Ihr Denken gründlich und sehr systematisch. Sie verfügen über eine ausdauernde Konzentrationsfähigkeit und können intellektuelle Zusammenhänge schnell erkennen. Sie beschränken sich dabei vor allem auf praktische und konkrete Fragen des Lebensalltags. In Ihren politischen und gesellschaftlichen Anschauungen sind Sie eher konservativ, und Sie halten sich z.B. in Diskussionen mehr an die traditionellen Werte und überlieferten Vorstellungen. Sie können dann zuweilen ziemlich eigensinnig sein und stur an veralteten Ansichten festhalten. Dazu kommt noch, daß Sie zum Humor ein eher gespaltenes Verhältnis haben. Wenn es jedoch um sachliche Informationen und praktische Ziele geht, dann werden Sie geschätzt wegen Ihrer scharfen Beobachtungsgabe und nüchternen Genauigkeit.

(Merkur im 2. Haus) Besitz und Wohlstand spielen in Ihrem Reden, Denken und Handeln eine wichtige Rolle. Für Sie ist es wichtig, daß Ihr Denken in konkrete, praktische Ergebnisse mündet. Sie gehen in der Regel methodisch an die Lösung von Problemen heran und streben immer nach konkreten Ergebnissen. Sie werden sich deshalb kaum jemals in weltfremden Spekulationen oder unnützen Phantasien verlieren. Die wirtschaftliche Absicherung Ihrer Lebensumstände ist Ihnen sehr wichtig, weshalb Sie immer wieder dafür sorgen werden, daß Sie Ihre vielfältigen Anlagen und Möglichkeiten auch in gesellschaftliche Erfolge verwandeln können. Vielleicht sagt man Ihnen deshalb auch Geschäftstüchtigkeit nach. (Weiter-)Bildung ist für Sie sehr wichtig, wird jedoch immer von ökonomischen Gedanken begleitet. Deshalb nehmen Fähigkeitsnachweise oder Kursdiplome einen wichtigen Stellenwert in Ihrem Leben ein.

(*** Merkur in Opposition zu Pluto) Bei Merkur und Pluto treffen zwei sehr ungleiche Kräfte aufeinander: Während der leichtfüßige Merkur sich lieber mit den alltäglichen Dingen befaßt, sucht die plutonische Wandlungskraft nach den letzten Wahrheiten. Pluto sucht nach einer lebensbestimmenden Vision, deren Ziel letztlich im spirituellen Bereich liegen sollte. Aus dieser inneren Spannung heraus können Sie große Erkenntnisse schöpfen, die es Ihnen immer wieder ermöglichen, alte Denkweisen über Bord zu werfen. Die Suche nach der "letzten Wahrheit" wird Sie vermutlich ein Leben lang begleiten und manchmal auch zu tiefen seelisch-spirituellen Krisen führen, aus denen Sie jedoch meist aus eigener Kraft wieder einen Ausweg finden - selbst wenn dies eine gewisse Zeit dauert. Es besteht die Gefahr, daß Sie andere Menschen manipulieren und für Ihre eigenen Ziele einspannen möchten, was Ihnen auch einige - manchmal "geheime" - Feinde einbringen kann. Das Thema "Macht" wird Sie bestimmt faszinieren, und eine grundlegende Auseinandersetzung mit diesem Thema kann zu großen Einsichten führen.


(** Merkur in Sextil zu Jupiter)
Der redegewandte Merkur verbindet sich hier harmonisch mit der bewußtheitsorientierten Kraft des Jupiter, was Ihnen eine zuverlässige Urteilskraft und einen guten Sinn für Moral und Recht verleiht. Ihr Denken ist - wenn Sie sich in ruhigen Moment die Zeit dazu nehmen - sehr tiefgründig und äußert sich vielleicht auch in einem starken Wissensdurst, mit dem Sie schon Ihre Eltern mit Tausenden von "Warum-Fragen" gelöchert haben. Sie glauben an einen Lebenssinn und können sich auch an gegebene Ordnungen anpassen.

Eine Schattenseite dieses Aspektes ist eine gewisse Bequemlichkeit und nur nach eigenem Lebensgenuß ausgerichtete Lebensweise, die einen sehr egoistischen Zug annehmen kann und auf das Wohl anderer Menschen kaum Rücksicht nimmt.

Sie sollten auch darauf achten, daß Sie sich nicht in den Details verlieren. Verbinden Sie Ihre alltäglichen Probleme und Schwierigkeiten immer wieder mit der aufbauenden und nach Ganzheit strebenden Kraft des Jupiter. Auch sollten Sie sich mit Ihren vielseitigen Interessen immer wieder die Sinnfrage stellen, welchem Zweck Ihr Reden, Denken und Handeln dient. Erst wenn Sie die Alltagserfahrungen in Ihr Weltbild integrieren können, erhalten Sie die Basis, auf der Sie eine ganzheitliche Sicht von Mensch und Welt aufbauen können. Eine solche jedoch sichert Ihnen den Weg zum Erfolg!

(* Merkur in Trigon zu MC) Der wendige und intelligente Merkur steht bei Ihnen in harmonischer Verbindung mit Ihren beruflichen Fähigkeiten und Ihren häuslichen Angelegenheiten. Das heißt, daß Sie in Ihrem Beruf wahrscheinlich viel schreiben, Gespräche führen, Vorträge halten oder sonstwie vermittelnd tätig sind. Sie könnten im Bereich von Public Relations, im kaufmännischen Außendienst, als Agent, Schriftsteller, Journalist u.ä. tätig werden. Sie brauchen den Kontakt zur Öffentlichkeit, weil Sie dadurch Anregungen erfahren, neue Ideen erhalten und einfach produktiver sind. Dieser Aspekt weist auch darauf hin, daß Sie gute Kontakte in alle Richtungen besitzen, die Ihnen geschäftlich von Vorteil sind. So kennen Sie wahrscheinlich eine Menge einflußreicher Persönlichkeiten.

Sie schaffen es auch, Ihre berufliche und häusliche Sphäre in angenehmer Weise zu verbinden. Es ist für Sie wichtig, daß im Kreise Ihrer Familie ein reger Meinungsaustausch stattfindet. Vielleicht befassen Sie sich sogar beruflich oder hobbymäßig mit Ihrer kulturellen Herkunft und betreiben deshalb Heimat- oder Ahnenkunde. Natürlich legen Sie die Ergebnisse dann schriftlich nieder. Auch Ihre erzieherischen Fähigkeiten können Sie gut daheim oder in einer beruflichen Tätigkeit einsetzen. Wahrscheinlich besitzen Sie zu Hause eine stattliche Bibliothek.

Venus in Steinbock

In der Liebe und Erotik gehören Sie zu der aussterbenden Gattung von Menschen, für die Treue, Ehrlichkeit und Ernsthaftigkeit noch zu den unumstößlichen Werten einer guten Partnerschaft zählt. Da bleibt wenig Raum für Abenteuer und spontane Leidenschaft, im Vordergrund stehen geordnete und klare Verhältnisse. Manchmal bleibt man länger alleine als andere Menschen, doch wenn man sich einmal für einen Partner entschieden hat, so meist für das ganze Leben. Bis dahin findet man mit Venus im Steinbock viele andere Möglichkeiten des Lebensgenusses, wie kreative Arbeit, gutes Essen (Hobby-Koch!), künstlerischer Ausdruck, Meditation, Sport, Massage u.s.w.

Sie suchen eigentlich keine ideale Wunschpartnerin wie dies bei anderen Marsstellungen häufig der Fall ist, sondern Sie haben konkrete Erwartungen: Sie suchen eine reife Frau fürs Leben, die auch einmal zupacken kann, wenn es darauf an kommt. Charakterliche Qualitäten und haushälterische Sparsamkeit sind für Sie wichtiger als schnell vergängliche Erotik.


(Venus im 2. Haus)
"Sollen andere das Geld verdienen, ich gebe es lieber aus ..." könnte Ihr Wahlspruch sein. Venus als Repräsentantin von Schönheit, Reichtum und Lebensgenuß kann im zweiten Haus - je nach Aspekten und vorhandenen finanziellen Mitteln - zu sehr gegensätzlichen Situationen führen: Entweder Sie können Einnahmen und Ausgaben optimal balancieren und so zu einem ausgewogenen Lebensgenuß finden, oder Sie leben über Ihre Verhältnisse und werden deshalb immer wieder finanzielle Rückschläge und Chaos in Ihren Konten vorfinden. Der dritte Fall, daß Sie immer mehr zur Verfügung haben, als Sie ausgeben wollen oder können, ist sehr selten. Vor allem als Mann sollten Sie darauf achten, daß sie ihr Geld nicht für billige erotische Vergnügen oder oberflächliche Sexkontakte verpuffen, wenn sie eigentlich eine ernsthafte Beziehung anstreben. Die echte Liebe einer Frau kann man sich mit keinem noch so teuren Geschenk erkaufen.

Eine Schwäche besteht auch darin, daß Sie zu sehr auf äußere Anerkennung achten und anfällig sind für Schmeicheleien aller Art. Eine große Chance für Geschäftserfolge besteht auf allen Gebieten, die im weitesten Sinne mit Kunst, Ernährung oder Gesundheit zu tun haben. Schmuck, Kunstgegenstände und Antiquitäten faszinieren Sie sowohl vom ästhetischen Reiz her wie auch als langfristige Kapitalanlage.

(*** Venus in Quadrat zu Uranus) Uranus bricht alle Konventionen und verleiht dem Harmonie- und Genußstreben der Venus Originalität und Kreativität. Ihre erotische Phantasie ist geprägt von Abenteuerlust und Experimentierfreudigkeit bei zuweilen recht unkonventionellen Vorstellungen und Wünschen. So werden Sie wohl irgendwann, der häuslichen Umgebung überdrüssig, sinnliche Erfahrung in anderem Rahmen und ein spielerisches Ausleben Ihrer Sinnlichkeit suchen. Gewagte erotische Praktiken mit außergewöhnlichen Partnerinnen, Gefallen an verführerische Dessous und auffordernden Posen bestimmen Ihre erotische Traumwelt, bis sich möglicherweise die Gelegenheit ergibt, die bestehenden Hemmungen zu überwinden und Ihre Phantasien auszuleben. Ihr Liebesleben will auf jeden Fall in Originalität und Experimentierfreude Ausdruck finden. Verdrängen Sie diese Impulse nicht. Sie beflügeln allgemein Ihre Kreativität und bieten Ihnen, wenn Sie diese Antriebe nicht im erotischen Bereich abführen können oder wollen, Möglichkeiten zur Sublimation in musischer oder beruflicher Produktion.

Selbst wenn Sie in einer partnerschaftlichen Beziehung leben und eigentlich sehr zufrieden sind, können Sie sich plötzlich heftig in einen anderen Menschen verlieben, was Stoff für viele Eifersuchtsdramen und Beziehungskrisen liefern kann. Das größte Problem wird Ihr unbändiger Freiheitsdrang sein. Feste Bindungen aller Art, die Ehe ebenso wie vor- und außereheliche Gemeinschaft erotischer Natur oder nicht, sind für Sie Gefängnisse, die Sie in Ihrer Originalität und der Suche nach neuen Horizonten einschränken. Dieses Freiheitsbedürfnis kann sich äußern, indem Sie plötzlich, für jeden Beobachter unverständlich, aus einer gut funktionierenden Beziehung unversehens ausbrechen; entweder sich klammheimlich davonmachen oder zu Ihrer scheinbaren Rechtfertigung ein Theater veranstalten, Ihrer Partnerin Vorwürfe an den Kopf werfen, die jeder vernünftigen Begründung entbehren. Oder Sie äußern derartig freie Ansichten über die sexuelle Beziehung, daß es zum Eklat kommt. Sie müssen selbst entscheiden, ob Sie Ihrem Bedürfnis nach Freiheit zeitweilig nachgeben und sich auf ein Abenteuer einlassen. Bei verantwortungsbewußter Einstellung werden Sie erleben, wie das Verständnis für wichtigere Faktoren des Zusammenlebens erkennen und den Unterschied zwischen Sexualität, Liebe und Freundschaft wahrnehmen. So kommen Sie zu der Erkenntnis, daß sich erst in einer länger dauernden Liebesbeziehung die Partnerschaft sowie die feineren Freuden der Intimität und des Vertrauens entwickeln können, die schließlich zu jener belebenden Ekstase führen, die das Innere nach außen kehrt.


(** Venus in Opposition zu Pluto)
Pluto verleiht der hocherotischen Venus ein starkes, triebhaftes Verlangen, das auch von starken Machtgefühlen und Gewaltphantasien begleitet sein kann. Auf das andere Geschlecht üben Sie einen starken Einfluß aus, das sich sowohl in einer starken energetischen Anziehung wie auch Ablehnung zeigen kann. Sie suchen die absolute und einmalige Liebe manchmal auf recht merkwürdigen Wegen, was andere Menschen zuweilen auch schockieren mag.

Als Mann lieben Sie Frauen, die eine stete Herausforderung darstellen. Mit einem "Mauerblümchen" werden Sie sich kaum abgeben wollen. So flirten Sie lieber mit einer Lederdomina oder faszinierenden Hetäre, mit der Freundin vom Chef oder einer anderen (fast) unerreichbaren Frau. Wenn es jedoch zu einer möglichen erotischen Begegnung kommt, so kann eine gewisse innere Unsicherheit und Gespanntheit dem Glück im Wege stehen. Solche Gelegenheiten können jedoch einen ausgezeichneten Weg darstellen, sich selbst (auch in Ihren Schattenaspekten) besser verstehen zu lernen. Je mehr Sie auch Ihre dunkle, verborgene Seite akzeptieren können, werden auch Ihre erotischen Begegnungen von mehr Harmonie geprägt sein.

(** Venus in Trigon zu MC) Bei Ihnen steht die charmante und Ästhetik liebende Venus in harmonischer Verbindung mit Ihren beruflichen Fähigkeiten und Ihren häuslichen Angelegenheiten. Sie lieben es, inmitten anderer Menschen zu sein und bewundert zu werden. Damit wäre eine Tätigkeit, bei der Sie voll in der Öffentlichkeit stehen, genau das Richtige: in der Politik, beim Rundfunk oder Fernsehen, diplomatische Aufgaben, in der Modebranche, als Künstler, beim Theater, als Musiker, Architekt, in der Pharma- oder Kosmetikbranche, bei Tätigkeiten mit exquisitem Essen und Trinken. Aber auch als Angestellter einer Firma oder eines Amtes können Sie Ihre venusischen Talente gut gebrauchen, indem Sie Ihren Charme und Ihre guten Umgangsformen anderen Menschen zugute kommen lassen.

Sie sind zu Ihren Mitarbeitern und Kollegen, aber auch zu Besuchern und Kunden immer höflich und zuvorkommend. Es könnte sein, daß Sie in Ihrer beruflichen Laufbahn wegen Ihrer herzlichen und wohlwollenden Art gefördert werden; Menschen in wichtigen Stellungen, die Sie begünstigen können, kennen Sie bestimmt genügend. Dieser Aspekt ist deshalb besonders im Umgang mit Frauen von Vorteil.

Das dritte Haus

Das dritte Haus gibt Aufschluß über unser praktisches Alltagsdenken und unsere Fähigkeit, uns sprachlich auszudrücken, zu lernen und mit unserer Umwelt zu kommunizieren. Damit sind alle natürlichen sozialen Kontakte angesprochen, die wir tagein und tagaus haben: zu Nachbarn, Verwandten, Geschwistern, Kollegen und Freunden. Hier findet sich Ihr Bezug zu den kollektiven Denknormen: Es zeigt sich, ob Sie neugierig sind und stets auf Neuigkeiten aus sind, Fernsehen und Radio hören, ob Sie eher den Trubel von städtischen Menschenmassen suchen, oder ob Sie ein Bücherwurm sind, oder sich mehr in die Einsamkeit verkriechen, um zu meditieren.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte geben einen Hinweis darauf, wie Sie Kontakte pflegen und welcher Art diese sind. Auch geben die Planeten Aufschluß über Ihre allgemeinen Interessen und die Art der Kommunikation (Gesprächsführung):

(Hausspitze 3 in Wassermann) In diesem Zeichen sind die sozialen Kontakte zur Familie und zu nahen Freunden eher sprunghafter Natur. Im nahen Familienkreis können Sie sehr spontan sein, voll sprühendem Humor, spontaner Offenheit und manchmal überbordenden Ideen über eine bessere Welt. Esoterische oder andere geistige Interessen sind sehr wahrscheinlich. Aber auch Eigensinnigkeit kommt hier oft vor. Mit rebellischem Eifer kämpfen Sie im Alltag gegen alle Einschränkungen und Normen, setzen sich ein für eine zukünftige Welt, in der alles besser sein wird.


(Herrscher vom 3. Haus im 5. Haus)
Ihr Denken richtet sich häufig auf Dinge, die Ihnen Vergnügen bereiten und ermöglichen, sich körperlich einzusetzen. Sie können wohl gut mit Kindern umgehen und sich leicht auf fröhliche Menschen einstellen. Eine lustbetonte Grundstimmung verführt Sie oft zu Risiken in der Liebe oder beim Spiel.

Mond in Fische

Sie haben eine äußerst sensitive Gefühlsnatur, die stark auf die Stimmungen Ihrer Mitmenschen reagiert. Sie sind gesellig und gutmütig. Phantasien, Wünsche, Träume und manchmal sogar parapsychische und mediale Begabungen sind Ihr eigentliches Lebenselixier. Neben Poesie, Kunst und Musik nehmen auch spirituelle und religiöse Interessen einen wichtigen Raum ein in Ihrem Leben und können Ihnen eine tiefe innere Zufriedenheit schenken, wenn Sie der Liebe oder anderen christlichen Idealen genügend Platz zur Verwirklichung einräumen. Sie sind meistens sehr hilfsbereit, entgegenkommend und lieben den Kontakt zu guten und ehrlichen Freunden. Mit diesen können Sie sehr humorvoll sein und sich auch über Kleinigkeiten freuen "wie ein Kind", so herzlich und spontan!

Ihre sensitive Gefühlsnatur hat aber auch zur Folge, daß Sie auf die Gefühle und Wünsche Ihrer Mitmenschen - allen voran der Partnerin oder des Partners - zu stark reagieren. Dies kann sich zuweilen in extremen Stimmungsschwankungen oder Minderwertigkeitsgefühlen äußern. Wie ein Gefühlsbarometer spiegeln Sie nämlich die - manchmal auch unterdrückten und verdrängten - Gefühle anderer Menschen und werden dadurch selbst verwundbar. Dadurch kann es geschehen, daß Sie in Ihren eigenen Gefühlen verletzt werden und es zu intensiven inneren Krisen kommt, die sich mehr und mehr aufblähen und ins Maßlose steigern können. Dann erfolgt ein beleidigter Rückzug oder eine andere drastische Reaktion, bis es sowohl für Sie wie auch für Ihre "Kontrahenten" dann sehr schwierig wird, sich wieder zu versöhnen oder einen Weg der Verständigung zu finden.

Vermeiden Sie jegliche Abhängigkeit von Sekten und falschen Predigern. Entdecken Sie Ihren eigenen Weg zu wahrer Religiosität und spirituellem Wachstum. Lernen Sie auch, Ihre eigenen Gefühle von denen Ihrer Mitmenschen zu unterscheiden und sich gegebenenfalls von den Wünschen und Bedürfnissen etwas abzugrenzen, bevor es zu Enttäuschungen kommt oder Sie in Ihrer Gutmütigkeit ausgenutzt werden.

(Mond im 3. Haus) Mit dem Mond im dritten Haus ist das soziale Umfeld für Sie sehr wichtig: Geschwister, Bekannte, Kollegen, Nachbarn... mit allen pflegen Sie rege Kontakte und stehen in einem intensiven Gefühlsaustausch. Es ist Ihnen ein wichtiges Anliegen, über ihre Gefühle auch zu sprechen und sich dadurch selbst besser kennen zu lernen. Konflikte mit den Geschwistern und Menschen in Ihrer nahen Umgebung sind vor allem in jüngeren Jahren sehr wahrscheinlich, doch tragen Sie diese meistens sofort aus. Vermutlich werden Sie aber Mühe haben, anderen Menschen längere Zeit zuzuhören oder reagieren ungeduldig, wenn diese gegenteilige Meinungen oder andere Ideen vertreten.

Stellen Sie in Ihren alltäglichen Beziehungen die richtigen Verbindungen her, indem Sie in der Wahl Ihrer Freunde und Bekannten sehr selektiv und wählerisch sind. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Gedanken und Ideen "an den Mann" oder "die Frau" zu bringen. Im täglichen Austausch mit anderen Menschen vertiefen sich Ihre Emotionen und werden ruhiger und liebevoller, wenn Sie mehr Wert auf den kommunikativen Austausch von Wissen und Erfahrungen legen, und weniger auf Recht-Haben-Wollen und persönlichen Ehrgeiz. Stärken Sie Ihre verbindliche und menschenfreundliche Art im Kontakt mit Ihrer Mitwelt. Geselligkeit und Hilfsbereitschaft gehören zu Ihren starken Bedürfnissen, auch wenn dies manche Konflikte und Auseinandersetzungen beinhalten mag!


Saturn in Wassermann

Echte Wahrheit, Erkenntnis übergeordneter Gesetze, das Studium sozialer, psychologischer, esoterischer oder wissenschaftlicher Fragen sind Ihnen ein tiefes Anliegen - doch Sie können kaum etwas einfach glauben, weil irgendein Doktor oder Professor es geschrieben oder gesagt hat. Sie müssen alles selbst ergründen und selbst verstehen. Sie sind eher ehrgeizig und voller origineller Ideen und Pläne. Nur zu hart trifft Sie vermutlich die Erkenntnis, daß die Welt um Sie herum "noch nicht reif" ist für Ihre zukunftsweisenden Ziele. Gegenüber Freunden sind Sie sehr loyal und eher großzügig. Gerechtigkeit ist Ihnen ein tiefes Anliegen, was Sie manchmal auch recht taktlos, dafür um so wirksamer zum Ausdruck bringen können. Ihre zuweilen rebellische Natur läßt Sie vielleicht auch öfters ins Fettnäpfchen treten als andere Menschen. In Diskussionen können Sie (je nach Sonnenzeichen) ein harter Gesprächspartner sein, der Intelligenz mit Charme und Redegewandtheit verbindet. In diesem Kampf für eine bessere Welt können Sie wachsen und mit den Jahren einen Schatz an echten Erkenntnissen über das Wesen der Welt erlangen!

(Saturn im 3. Haus) Saturn bringt in diesem Haus viel Gründlichkeit und Tiefgang zustande, was der eigentlichen Hausthematik eher widerspricht. Oft fühlen Sie sich vielleicht isoliert und von Geschwistern, Freunden und Kollegen im Stich gelassen. Ihre gründliche Denkungsart, Ihre sorgfältigen Analysen, Ihre fundierten Abhandlungen finden in Ihrem sozialen Umfeld nur sehr selten die Anerkennung, die Ihnen eigentlich dafür gebührt. Überhaupt kann Ihr angeborenes Mißtrauen und die innere Verschlossenheit Ihre natürlichen Alltagsbeziehungen schwer belasten, und wahrscheinlich gehört der Humor nicht gerade zu Ihren Stärken. Durch Fleiß und harte Arbeit finden Sie aber im Verlaufe der Zeit trotzdem Anerkennung, auch wenn Ihnen andere immer wieder den Rang ablaufen. Geschätzt wird hingegen Ihre Treue und Beharrlichkeit in den Alltagsbeziehungen, denn Sie sind ein Mensch, auf den man sich in Notzeiten unbedingt verlassen kann. Vermeiden Sie jedoch Nörgelei und Selbstmitleid, sondern bleiben Sie bei den Fakten und Tatsachen!

(*** Saturn in Sextil zu Uranus) Der traditionsbewußte Saturn verbindet sich hier harmonisch mit dem fortschrittlichen Uranus. Einerseits stehen Sie mit beiden Füßen in der Realität, doch wissen Sie auch, daß es noch andere Regionen gibt, an welche das menschliche Verständnis nur schwer heranreicht. Dieser Aspekt macht Sie deshalb sehr aufgeschlossen für Bereiche wie Astrologie oder Esoterik. Aber auch Gebiete wie die Kirlian- oder Aurafotografie könnte Sie tief fesseln: Das Sichtbarmachen des eigentlich Unsichtbaren. Sie verlassen jedoch den Boden der Realität nur selten und gehen in der Regel planmäßig und methodisch vor. Diese Fähigkeit müssen Sie vielleicht zuerst noch entwickeln, doch wird sich genau damit ein anhaltender Erfolg in allen Ihren Unternehmungen abzeichnen.

Beide Planeten lassen Sie auch nach geistigen Erkenntnissen streben, weshalb für Sie das Forschen und Suchen nach neuen Sichtweisen zu einem grundlegenden Bedürfnis wird. In der Verbindung von realitätsnahem, wissenschaftlich orientiertem Forschen, das gleichzeitig auf esoterische oder parapsychologische Phänomene ausgerichtet ist, dürfte sich für Sie ein sehr interessantes Studien- oder sogar Betätigungsfeld ergeben.

Räumen Sie dem Unbekannten und Neuen zu wenig Platz ein und folgen nur den traditionellen Bahnen, so wird in späteren Jahren ein tiefer Pessimismus und Sinnleere die Folge sein. Suchen Sie deshalb den Einklang von Tradition und Fortschritt, verbinden Sie Vergangenheit und Zukunft im konkreten Hier und Jetzt! Dadurch werden Sie diese Planetenverbindung äußerst fruchtbar machen können.


(*** Saturn in Quincunx zu Pluto)
Der beharrende Saturn verbindet sich hier mit den transformativen Kräften des Pluto. Dadurch wird die tägliche Realität mit Ihren Pflichten für Sie zu einer ständigen Herausforderung, an sich selbst zu arbeiten und sich selbst besser kennen zu lernen. Auch wenn es in Ihrem Leben Phasen geben kann, in welchen Depression und Verzweiflung sehr stark sein können, finden Sie jedoch immer wieder die Kraft, neu zu beginnen und sich den Widrigkeiten zu stellen. Durch das Bewältigen dieser alltäglichen Schwierigkeiten reift im Verlaufe Ihres Lebens Ihre ganze Persönlichkeit und wandelt sich um.

Mit dieser Stellung können Sie im Notfall ungeahnte Kräfte in Ihrem Unterbewußtsein mobilisieren und Ihrem Leben auch in verfahrenen Situationen eine gänzlich neue Wendung geben. Denn die Kraft Plutos ist auf Höheres ausgerichtet: Auf eine neue Vision, auf geistige Erleuchtung und spirituelle Erneuerung. Was diesem Ziele dient, weckt Ihren wahren Willen!

(* Saturn in Halbsextil zu IC) Im häuslichen Bereich führen Sie wahrscheinlich ein strenges Regiment.

Das vierte Haus

Das vierte Haus repräsentiert Haus, Heim und Herd: Es gibt Auskunft über die Art, wie Sie Ihren Wohnbereich gestalten und welche Beziehung Sie zu den Eltern oder Ihrer eigenen Familie einnehmen. Es zeigt den Stellenwert an, den die Familie für Sie hat. Das vierte Haus sagt auch darüber etwas aus, in welchem Milieu Sie sich wohl fühlen, zu welchen Menschen und welcher Tradition Sie sich hingezogen fühlen. Auch gibt es Hinweise auf die Beziehung zu Ihrer eigenen seelischen Tiefe, zu Ihrem Unbewußten: Welchen Bezug haben Sie zur inneren Welt der archetypischen Bilder, der Träume, Visionen und Märchen.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte bestimmen die Art der Beziehung, die Sie all diesen Bereichen gegenüber einnehmen:

(Hausspitze 4 in Fische) In diesem Zeichen ist der familiäre Bereich geprägt von Romantik und intensiven Gefühlen. Zuweilen können auch Verlassenheitsängste und Einsamkeitsgefühle auftreten, und häufig fühlen Sie sich von Ihren Lieben unverstanden. Obwohl Sie eine liebevolle häusliche Atmosphäre anstreben, geht Ihr inneres Sehnen viel weiter: Eigentlich suchen Sie nach Ihrer "kosmischen Familie", nach Ihrer wahren Heimat im universellen oder religiösen Sinn. Durch mystische Hingabe, Meditation, aber auch künstlerische Betätigung (Malen, Musik) finden Sie einen Zugang zu Ihrer eigenen Wesenstiefe. Heilbegabungen sind hier recht häufig anzutreffen.

(Herrscher vom 4. Haus im 9. Haus) Sie werden in Ihrem Leben eine neue Heimat suchen und finden müssen, sei es körperlich in einem anderen Land, sei es geistig durch Änderung der Weltanschauung oder der Religion. Sie werden auch bei Verlusten neue Erkenntnisse gewinnen, Ihren Horizont erweitern und für Verlorenes entschädigt werden.

Sie haben Neugier für Vergangenes.

Das fünfte Haus

Das fünfte Haus umfaßt den Lebensbereich des Genusses und der schöpferischen Selbstdarstellung. In diesem Bereich möchte man vor allem verschiedene Lebenserfahrungen sammeln, was sich zusammenfassen läßt als: Spiel, Spaß und Abenteuer. Dazu gehören auch Vergnügungen, Sport, Partys und (Spiel-)Leidenschaften. Dieser Bereich weist auch auf den Drang nach persönlichem Wachstum und Verwirklichung (z.B. in Selbsterfahrungsgruppen) hin. Hier gibt man sich oft ungeachtet der Folgen allen schönen Dingen des Lebens hin - was natürlich auch zu verschiedenen Konflikten führen kann. In besonderem Maße ist dieses Haus dem Bereich der Erotik, der Liebesabenteuer und intimen Kontakte zugehörig. Manches Ehedrama, manche Eifersuchtsszene ist auf den Einfluß dieses Hauses zurückzuführen. Läßt sich das trieb- und instinktgelenkte Handeln nicht im Bereich des Liebesrausches oder in Spiel und Sport ausleben, so verlagern sich die ungestümen Impulse häufig in den Bereich des Machtrausches: In Kampf- und Schmerzspielen und in sog. "Beziehungskisten" werden die uralten Muster von "Wenn nicht ich, dann auch du nicht" durchgefochten.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte weisen auf die Art hin, wie Sie diesen Drang nach Selbstverwirklichung ausleben - oder weshalb Sie in diesem Lebensbereich Schwierigkeiten oder Hemmungen haben.

(Hausspitze 5 in Widder) In diesem Zeichen geben Sie sich dem Bereich des Genießens und der Selbstdarstellung meist ungehemmt hin (außer Planeten wie z.B. Saturn blockieren dies wieder). Sie sind sorglos, stürmisch und impulsiv in Ihrem Streben nach Vergnügungen und intensiven Kontakten. Wahrscheinlich haben Sie eine bestimmte Masche entwickelt, mit der Sie Eindruck auf das andere Geschlecht machen wollen. Sie gehen dabei ziemlich offensiv und direkt vor. Vor Zurückweisung haben Sie kaum Angst, denn es gilt das Motto: "Wer wagt, gewinnt - wer zittert, der spinnt".

(Herrscher vom 5. Haus im 10. Haus) Öffentliches Wirken in Beruf, Politik oder Vereinen bereitet Ihnen Freude. Sie erstreben Anerkennung durch Spitzenleistungen. Tätigkeiten im Verborgenen liegen Ihnen nicht, weil Ihre Talente dann verkümmern würden. Chancen auf dem Vergnügungssektor und in spekulativen Berufen (Finanzen).

Uranus in Widder

(Ca. 1846 - 1851; 1927 - 1935) Beseelt vom Abenteuergeist befinden Sie sich oft in Aufbruchstimmung zu neuen Abenteuern. Sie haben ein intuitives Verständnis dafür, wie man Altes überwindet und neue Ideen verbreitet. Sie möchten gerne neue Welten erobern oder irgendwie bahnbrechend sein - doch manchmal sind Sie auch zu impulsiv und erleiden manche Peinlichkeit oder sogar Schmerz und Leid mit Ihrer "Kopf-durch-die-Wand"-Mentalität.

(Uranus im 5. Haus) Mit Uranus im fünften Haus suchen Sie immer wieder nach neuen Möglichkeiten, Ihrer Individualität schöpferischen Ausdruck zu verleihen. Sie lieben ungewöhnliche Spiele, sei dies in der Liebe, sei es im Sport oder einem anderen Betätigungsfeld bis hin zum Spielsalon oder Kasino. Auch technische Spielereien können Sie faszinieren, und es wäre gut möglich, daß Sie ein versierter Video-Fachmann oder Computerfreak sind. Oft lieben Sie es, andere zu provozieren oder sogar zu schockieren mit einem ungewöhnlichen Auftreten. In Liebesangelegenheiten spiegelt sich diese unruhige und stets nach neuen Reizen strebende Kraft ebenfalls: Manch plötzliche Liebesaffäre bringt Ihr Alltagsleben in Aufruhr und sorgt für mannigfache Verwicklungen. Doch ebenso plötzlich wie solche Affären begonnen haben, enden Sie auch wieder. Besonders schnell geht dies, wenn Sie sich von einem solchen Intimpartner eingeengt oder Ihrer Freiheit beraubt sehen.

(*** Uranus in Quadrat zu Pluto) Dieser Aspekt, der in diesem Jahrhundert zwischen 1930 und 1935 besonders wirksam war, zeigt den Wandel, der eine ganze Generation beeinflußte und nach neuen Werten suchen ließ. In dieser Zeit konnten sich Demagogen wie Hitler und Mussolini durchsetzen und die Massen für sich einnehmen. Im individuellen Horoskop weisen die Häuser, in denen beide Planeten standen, auf die Bereiche hin, in welchen es zu geistigen Krisen kommen kann. Aus dem Zusammenbruch der alten Selbstverständlichkeiten, Normen und Werte kann natürlich auch eine erhebliche Angst resultieren, die man nur zu gerne verdrängen möchte. Dadurch schiebt man aber die Verantwortung ab, sich für das Neue im positiven Sinne zu engagieren. Doch gerade Menschen wie Sie können im Zusammenbruch und steten Wandel, wie er in unserer Zeit wieder besonders stark stattfindet, eine Chancen finden, neue Visionen in die Welt zu setzen. Ihr unbeugsamer Wille, Ihre Kraft und Ihre Fähigkeit, sich durchzusetzen, sollten Sie für die Verwirklichung von Ideen einsetzen, die dem Allgemeinwohl zu Gute kommen. Trachten Sie danach, Ihre Taten an solchen Zielen auszurichten.

(* Uranus in Halbsextil zu IC) Im häuslichen Bereich wollen Sie wohl oft Neuerungen einführen.

Das sechste Haus

Das sechste Haus betrifft den - vielfach ungeliebten, aber dennoch notwendigen - Lebensbereich der täglichen Arbeit und des Existenzkampfes. Dieses Haus gibt Auskunft über die Fähigkeit, Pflichten zu übernehmen und sich in der Lebensrealität durchzusetzen. Dazu gehört auch die Fähigkeit, eigene Opfer zu bringen, untergeordnete Tätigkeiten zu übernehmen und zu dienen. Allerdings gehört auch die Fähigkeit dazu, sich gegenüber unangemessenen Forderungen von außen abzugrenzen, Nein sagen und nötigenfalls auch eigene Forderungen stellen zu können. Zu diesem Lebensbereich gehört auch die Gesunderhaltung unseres Körpers durch richtige Ernährung, Hygiene, Ruheperioden u.s.w., was meist in einem direkten Zusammenhang steht zum oben angesprochenen Bereich der Arbeit: Wenn das private und berufliche Leben harmonisch und ausgeglichen verläuft, bleiben wir gesund und kräftig.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte weisen deshalb hin auf unsere Beziehung zu Arbeit, persönlicher Durchsetzung und Gesundheit - oder auf die spezifischen Schwierigkeiten, die man in diesem Bereich hat.

(Hausspitze 6 in Stier) In diesem Zeichen steht Produktivität und materieller Erfolg an erster Stelle. Sie widmen sich Ihrer täglichen Arbeit mit Geduld und Hingabe. Dabei bevorzugen Sie Tätigkeiten, bei denen Sie etwas herstellen können oder ein konkretes Resultat sichtbar ist. Obwohl Sie eigentlich keine kämpferische Natur sind, erreichen Sie mit Ihrer steten Arbeitskraft meistens das, was Sie wollen. Um sich durchzusetzen, gebrauchen Sie auch Ihren Charme und Ihre Verführungskünste, können zur richtigen Zeit auch abwarten, bis die Dinge gereift sind. Wenn es jedoch partout anders nicht möglich ist, geraten Sie in Wut und walzen alle Widerstände und Hindernisse nieder. Am Körper und an der Gesundheit sind Sie stark interessiert, und Sie legen Wert auf eine gesunde und natürliche Ernährung. Probleme bringen gelegentliche Anfälle von Trägheit und Antriebslosigkeit. Auch bürden Sie sich manchmal zu viel Verantwortung auf.

(Herrscher vom 6. Haus im 2. Haus) Sie beziehen am leichtesten ein Einkommen durch Dienstleistungen. Besondere Genugtuung finden Sie in der Fürsorge für das körperliche Wohl anderer Menschen, z.B. in heilenden, pflegenden, erzieherischen Tätigkeiten, die Sie auch im eigenen Heim ausüben können.

Das siebte Haus

Das siebte Haus bezeichnet den Lebensbereich des "DU": Ihre Umwelt, den Lebens- oder Ehepartner, den Freund oder die Freundin, den Teilhaber im Geschäft u.s.w. Es gibt Auskunft über das KONTAKTVERHALTEN und die Fähigkeit, auf die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen einzugehen und diese in Ihr eigenes Leben mit einzubeziehen. Es zeigt an, wie Sie Ihre verschiedenen Beziehungen eingehen und gestalten: mit Vertrauen? Absprachen? Verträgen? Heirat? Sind Sie dominant oder lassen Sie sich gern führen? u.s.w. Es weist im besonderen auch darauf hin, welche Art von Beziehung Sie mit Ihrer LEBENSPARTNERIN eingehen und wie weit Sie fähig sind, deren Wünsche und Bedürfnisse zu akzeptieren, kurz gesagt: Ihr "Liebes-Ideal". Es weist andererseits auch hin auf Verpflichtungen gegenüber dem "Du": auf mögliche (karmische) Bindungen und Abhängigkeiten von Ihrer Partnerin.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte bestimmen Ihr Kontaktverhalten, aber auch Ihre Ängste, Bindungen und Unsicherheiten im Umgang mit Ihnen verbundenen Menschen.


(Hausspitze 7 in Zwillinge)
In diesem Zeichen ist das Kontaktverhalten sehr intensiv und geprägt von Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit. Sie haben möglicherweise mehrere Partner oder warten lange, bis Sie zu einer tieferen Bindung oder gar Heirat bereit sind. Von Ihrem Partner verlangen Sie große Flexibilität und Kommunikationsfreudigkeit, denn es ist besonders wichtig, daß Sie mit ihm über alles reden können. Ihr Liebes-Ideal ist geprägt vom Wunsch, zusammen mit Ihrem Partner möglichst viel über sich und die Welt zu lernen. Manchmal führt das häufige Reden und Diskutieren aber auch zum Zerreden der Probleme oder daß man sich quälend "im Kreis dreht", was vorwiegend gefühlsbetonten Partnern Schwierigkeiten bereitet. Ihr spielerischer und oberflächlicher Umgang mit Partnerbeziehungen kann manchmal ein Stein des Anstoßes sein und zu heftigen Konflikten führen. Verträge sind für Sie eher ein Blindekuhspiel als bindende Abmachungen. Sie gehen sie oft genauso leicht ein, wie Sie sie auch wieder lösen oder ändern.

(Herrscher vom 7. Haus im 2. Haus) Der Umgang mit Partnern, seien es Geschäfts- oder Ehepartner, gibt Ihnen Sicherheit, besonders wenn die Beziehung vertraglich fundiert ist. Sie gewinnen durch diesen Umgang mit anderen finanziellen Besitz oder auch Wissen und Erfahrung. Der gemeinsame Besitz ist für Ihre partnerschaftliche Beziehung von großer Bedeutung. Finanzielle Angelegenheiten und Aspekte der Sicherheit sind häufiger Gesprächsstoff.

Das achte Haus

Das achte Haus ist der Bereich der Wandlung und Transformation, der Stirb-und-Werde-Prozesse. Hier muß man lernen, Erworbenes und Liebgewordenes wieder loszulassen zu Gunsten von etwas Übergeordnetem: zum Beispiel in Form von Steuern gegenüber dem Staat oder eines Dienstes für die Gesellschaft. Deshalb gehört hierher auch die Fähigkeit, soziale Normen und Gesetze zu akzeptieren und sich ihnen anzupassen. Im achten Haus müssen Sie lernen, sich von materiellen Bindungen zu befreien und sich auf höherwertige, auf spirituelle Ziele auszurichten. Es zeigt sich hier auch die Fähigkeit, materielle Güter mit anderen zu teilen und letztendlich VERZICHT zu leisten, wenn höhere Interessen im Vordergrund stehen. Auch der Tod zählt zu diesen Bereich, wie auch alle mit ihm verbundenen Erfahrungen. Selbst der sexuelle Orgasmus, der "kleine Tod" gehört in den Zusammenhang der ÜBERWINDUNG UNSERES EGOS zugunsten einer Einheitserfahrung, die nur möglich ist, wenn wir bescheiden unser Ich zurückstellen. Schließlich weist dieser Lebensbereich auch auf eventuelle Interessen an der Esoterik: am Okkultismus, dem Leben nach dem Tod, an Transformation, Medialität, Parapsychologie, Magie u.s.w.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte weisen hin auf die Fähigkeit der Wandlung und Anpassung - aber auch des Widerstandes gegenüber allen oben aufgeführten Bereichen. Sind Mond, Uranus, Neptun oder Pluto in diesem Feld, so sind esoterische Interessen ziemlich wahrscheinlich:

(Hausspitze 8 in Krebs) In diesem Zeichen besteht ein tiefes emotionales Interesse am Thema Wandlung, Tod und Wiedergeburt. Intuitiv spüren Sie, daß Sie zuerst geben müssen, bevor Sie erhalten. Deshalb sind Sie öfters zu echtem, aufopferndem Dienst an Ihren Mitmenschen bereit. Verzicht bedeutet für Sie: Sich lösen von emotionalen Bindungen und von Ihrer Sehnsucht nach Geborgenheit zugunsten eines Vertrauens in die göttlichen Gesetze (z.B. von Karma und Reinkarnation, der allvereinenden Liebe). Im sexuellen Bereich sind Sie sehr hingabevoll und außerordentlich zärtlich veranlagt. Allerdings bildet eine liebevolle, von gegenseitigem Vertrauen getragene Partnerschaft eine unbedingte Voraussetzung für Ihre Hingabefähigkeit. Wird dieses Vertrauen mißbraucht, so ziehen Sie sich entweder in sich selbst zurück und hadern mit dem "ungerechten Schicksal" oder Sie werden zum "Rächer" und Vollstrecker für die erlittene Schmach. Esoterische Interessen werden vermutlich erst mit zunehmendem Alter wichtig werden, und eine gewisse mediale oder heilerische Begabung wäre sehr naheliegend. Ein starkes Interesse und intuitives Verständnis für Träume ist sehr wahrscheinlich.


(Herrscher vom 8. Haus im 3. Haus)
Sie sind empfänglich für okkulte Phänomene, für außersinnliche Wahrnehmung und lesen oder unterhalten sich häufig über solche Erscheinungen. Sie treffen Entscheidungen oft spontan, intuitiv, meist - aber nicht immer - richtig. Räumen Sie einem kritischen Verstand mehr Platz ein!

Pluto in Krebs

(Ca. 1914 - 1939) Pluto, der Planet der kollektiven und individuellen Wandlung, drängt im Krebs zu einer neuen Einstellung gegenüber Heimat, Familie und Kultur. In diese Zeit fiel die nationalsozialistische Bewegung, die schließlich zum 2. Weltkrieg führte, aber auch zu neuen Massenbewegungen wie z.B. dem Kommunismus. In dieser Zeit wurden die Seelen geboren, welche die heutige Welt gestaltet haben: Die Familie als Zelle des Staates, Demokratie und Selbstverwaltung, aber auch Chaos und Wirren. Mit Pluto im Krebs sollte man die Kräfte des Unbewußten erforschen und die Einordnung in ein Gruppenschicksal akzeptieren lernen.

(Pluto im 8. Haus) Eigentlich möchte die plutonische Kraft in diesem Lebensbereich Sie auffordern, sich mit den höheren Gesetzen des Schicksals zu befassen, z.B. mit Reinkarnation und Karma, okkulte, magische oder spirituelle Kräfte zu entwickeln und diese zum Wohle der Menschheit zu verwenden. Dieser Weg bietet jedoch viele Fallen und Möglichkeiten der Verwicklung mit höheren Schicksalsmächten, und häufig führt die Beschäftigung mit diesen Gebieten zu einem ausgeprägten Besitz- und Machtdenken. Maßgebend daran beteiligt sind die beiden Triebkräfte, die der Tiefenpsychologe Sigmund Freud "Eros und Thanatos", Liebe und Tod nannte: Wenn Sie diese Kräfte leugnen oder "abzuwürgen" versuchen, so wuchern Sie im Unbewußten weiter und erzeugen vielfältige Spannungen, die sich eines Tages eruptiv entladen können, z.B. in Neurosen, Gewaltakten, kriminellen Taten u.s.w. Bevor Sie sich deshalb mit den höheren okkulten Kräften beschäftigen, sollten Sie sich vorerst intensiv mit Ihrer dunklen Schattenpersönlichkeit befassen, insbesondere mit den Triebkräften der Sexualität, dem Machtstreben und dem Tod. Der Orgasmus wird auch der kleine Bruder des Todes genannt, da wir in ihm einen Ich-losen Zustand erleben können, der uns mit etwas Großem, Weitem, Universellem verbindet. Der Orgasmus kann, intensiv erlebt, eine innere Wandlung auslösen, die meist sehr viel wirksamer ist äußere Einflüsse. Die Transformation der Sexualität in einen spirituellen Weg, das Fahrzeug des Tantra vermag die vulkanische Energie der Sexualität in geistige Kräfte zu verwandeln.

(* Pluto in Sextil zu MC) Mit diesem Aspekt hilft Ihnen der machtvolle, transformierende Pluto auf harmonische Weise mit Ihren beruflichen und häuslichen Problemen fertig zu werden. Bei allen Ihren öffentlichen Tätigkeiten, zeigen Sie Führungskraft, Organisationstalent und eine große Selbstsicherheit. Der berufliche Wettbewerb stachelt Sie zu enormer Leistung an und Ihr Kräftereservoir scheint unerschöpflich zu sein. Auf Sie ist Verlaß. Mit gewaltigem Ehrgeiz und starkem Willen wollen Sie Ihre Karriere vorantreiben, und wenn Ihnen dabei jemand in die Quere kommt, benutzen Sie dieselbe Kraft, um denjenigen "fertigzumachen". Sie bringen gern neue Ideen ein, um alte Firmen- bzw. Arbeitsstrukturen zu beseitigen und können auch andere dazu bringen, Ihre Vorschläge mitzutragen. Doch Vorsicht! Sind diese Veränderungen auch immer zum Wohle der Firma und der Mitarbeiter? Oder steht dabei eher Eigennutz dahinter?

Zu Hause wollen Sie ebenso führen. Und auch hier sind Sie immer wieder mit großer Durchsetzungskraft dabei, Ihre Familienstruktur oder Ihr Heim zu verändern (zu transformieren). Dieser Aspekt könnte auch bedeuten, daß Sie mit großem Ehrgeiz und Wissensdrang Ihre kulturelle und familiäre Herkunft zu durchleuchten versuchen.


Das neunte Haus

Das Thema des neunten Hauses ist das philosophische und spekulative Denken: Hier sucht man nach Antworten auf die großen Lebensfragen wie "Woher komme ich?" - "Wer bin ich?" - "Was ist der Sinn meiner Existenz?" u.s.w. In diesem Feld werden alle jene Weltanschauungen und Ideen entwickelt, die in Philosophie, Religion, Psychologie, Wissenschaft, in Rechtssystemen und höheren Künsten gelehrt werden. In diesem Haus zeigt sich auch das Streben nach individuellem Ausdruck eigener Gedanken, sei dies durch Vortrags- oder Lehrtätigkeit, politisches Rednertum oder Schriftstellerei. Je nach Anlage kann sich der Drang nach neuen inspirativen Erfahrungen entweder materiell in Form von ausgedehnten (Bildungs-)Reisen äußern oder mehr spirituell als geistige Bewußtseinserfahrungen und als mentale Reisen.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte weisen auf die Art des inspirativen Denkens hin und wie man seinen Gedanken Ausdruck verleiht - wie auch auf eventuelle Hemmungen und Ängste in diesem Bereich. Sie zeigen, ob wir zu eigenen Gedanken fähig oder bloße "Nachplapperer" sind:

(Hausspitze 9 in Löwe) In diesem Zeichen haben Sie klare Überzeugungen und eine feste Vorstellung über das Wesen von Mensch und Welt. Sie haben eine weitherzige Religionsauffassung, interessieren sich jedoch weniger für Esoterik und Meditation als andere Menschen. Es ist daher gut möglich, daß Sie sich für die Weltanschauung von berühmten Genies, (Lebens-)Künstlern, Sportlern, Schauspielern oder sonstwie außergewöhnlichen Menschen stark machen. Sofern die Finanzen dies zulassen, lieben Sie das Reisen mit allem möglichen Komfort und verkehren gerne in guter Gesellschaft. In den besten Hotels oder luxuriösen Ferienzentren lassen Sie sich gerne verwöhnen und genießen das Leben in vollen Zügen  - arbeiten kann man dann ja wieder zu Hause!

(Herrscher vom 9. Haus im 2. Haus) Sie verdienen Geld mit Wissenschaft, Religion oder Reisen. Geld spielt auch bei der persönlichen Moral eine wichtige Rolle, so daß Sie es vermehren oder verschleudern, spendieren oder erschleichen könnten. Bei guten geistigen Gaben Beschäftigung mit Wirtschaft oder Finanzen.

Neptun in Jungfrau

(Ca. 1928/29 - 1942/43) Diese Stellung kennzeichnet treffend die politische und wirtschaftliche Situation jener Zeit (übertriebener Materialismus, Weltwirtschaftsdepression, Arbeitslosigkeit, 2. Weltkrieg). Neptun fördert hier die Illusion einer beherrschten und bis ins Detail kontrollierten Welt und verhüllt alle höheren, spirituellen Werte. Selbst die Religion wird vor den Karren einer äußeren Machtpolitik gespannt, falsche Mythen (Hakenkreuz, Rassenlehre, "1000jähriges Reich" u.s.w.) verblenden die suchende Seele. Wer solcher Verführung nicht erliegt, kann durch echte christliche Liebe und Dienst am Nächsten zu tief religiösen Erfahrungen oder sogar wahrer Erleuchtung gelangen.

(Neptun im 9. Haus) Vielleicht empfinden Sie nur ein ahnungsvolles Sehnen nach einer höheren Wahrheit, das aber im Getümmel der Welt meist untergeht. Wenn Sie aber die Kräfte des Neptun in diesem Haus zulassen, so äußert sich diese in einer intensiven Suche nach einer Philosophie oder einem religiösen System, das Ihnen Ihre vielen Fragen beantworten kann. In jüngeren Jahren suchen Sie vermutlich noch vielfach außen nach Antworten: Bei Lehrern, Psychologen, Gurus, in Workshops und Seminaren. Auch sehr sonderbare Kulte und Sekten können Sie kürzer oder länger faszinieren. Meistens endet diese Suche mit Enttäuschung, denn die Antworten auf Ihre Fragen werden Sie nur in Ihrem eigenen Inneren finden. Die Aufgabe mit dieser Neptunstellung besteht darin, das eigene egoverhaftete Denken zu überwinden und die Wahrheit in einer freien, von allen Systemen und Normen gereinigten Weltanschauung zu finden, die direkt aus dem Quell des Lichts genährt wird. Dies ist ein hohes Ziel, doch werden Sie sich diesem Ziel um so rascher nähern, als Ihnen bewußt wird, daß eigentlich der Weg selbst das Ziel ist...


(* Neptun in Quadrat zu AC)
Mit diesem Aspekt im Horoskop haben Sie wahrscheinlich große Probleme, sich abzugrenzen, was Sie für andere leicht manipulierbar macht. Sie können so Opfer von Betrügereien werden und sogar selbst betrügerische Ambitionen entwickeln.. Dann sind Sie nicht mehr in der Lage zu unterscheiden, was Sie an unbewußten Botschaften von anderen Menschen aufgenommen haben und was Ihrem Kopf entsprungen ist. Auf andere Menschen wirken Sie nicht selten abwesend, verwirrt und nicht ganz zurechnungsfähig.

Ein klares Ziel konkret anzustreben, fällt Ihnen, wie allen Menschen mit einem harten Aspekt zwischen Neptun und Aszendent, sehr schwer, da Sie sich lieber in Tagträumen verlieren, statt Ihre Kreativität produktiv einzusetzen. Hierbei besteht auch die Gefahr, daß Sie irgendwelchen Abhängigkeiten erliegen oder sogar Süchten verfallen, angefangen bei Arbeits- oder Freßsucht, über Nikotin, Koffein und Alkohol, bis zu den harten Drogen. Alle diese Mittel helfen Ihnen zwar dabei, Ihren Mitmenschen und vor allem sich selbst etwas vormachen, aber auf jeden Rausch folgt das Erwachen!

Lernen Sie, sich klare Ziele zu setzen; dann schaffen Sie es, sie Schritt für Schritt zu verfolgen, Sie werden Sie sich nicht mehr überflüssig und verloren fühlen, sondern nach und nach festen Boden unter Ihren Füßen spüren.

Das zehnte Haus

Das zehnte Haus ist neben dem Aszendenten ein wichtiger Bezugspunkt in Ihrem Leben, der Ihre Lebensziele umschreibt: Was wünschen Sie, im Leben zu erreichen? Welcher Erfolg ist für Sie wichtig? Welche Ziele sind Ihnen erstrebenswert? Sozialer Stand, Beruf als Berufung, Karriere, Amt und Würden, persönliche Macht sowie gesellschaftliches Ansehen zeigen sich hier. Das zehnte Haus bestimmt, auf welche Art wir den Aufstieg in eine höhere gesellschaftliche, berufliche oder private Position schaffen. Hier findet sich auch das Gegenteil: Verzögerung, Absturz und Versagen in solchen Positionen, Widerstände und Feindschaft durch Höhergestellte. Auf der psychologischen Ebene weist dieses Haus auf die Art der Selbstverwirklichung und auf die Fähigkeit hin, selbst gesetzte Ziele zu erreichen.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte fördern oder hemmen Ihr Streben nach Erfolg je nach deren Natur. Sind Uranus, Neptun oder Pluto in diesem Bereich anzutreffen, so sind Ihre persönlichen Lebensziele eher innerer, spiritueller Natur, können aber soziale Auswirkungen haben:

(MC in Jungfrau) In diesem Zeichen ist das persönliche Streben gekennzeichnet durch abwartende Vorsicht und Anpassung an die gegebenen Tatsachen. Ihre Ziele liegen nicht im Scheinwerferlicht des öffentlichen Wirkens, sondern mehr in der Einordnung in eine Gemeinschaft. Ihnen ist es wichtig, die Welt verstehen zu lernen. Messen, Analysieren, Sammeln von Erfahrungen sind Ihre Werkzeuge. Nicht nur bei Frauen besteht die Neigung, sich für Ziele anderer Menschen zu engagieren, vor allem wenn diese dem sozialen, dienenden oder gesundheitlichen Bereich zugehörig sind. Mit Vorsicht und beinahe pedantischer Zuverlässigkeit streben Sie immer nach der nächsten Stufe in Ihrem Lebensplan. Der Erfolgsweg verläuft daher nie steil nach oben, sondern kommt etappenweise meist erst spät im Leben. Einzig emotionale Konflikte, sentimentale oder romantische Neigungen können Ihren Lebensplan manchmal durcheinander werfen, den angestrebten Erfolg verzögern oder sogar verhindern. Beruflich eignen Sie sich vor allem für Tätigkeiten, bei denen es auf Sorgfalt und Genauigkeit ankommt. Mit harter Selbstkritik und großem Leistungswillen begabt planen Sie Ihre Karriere massvoll und arbeiten sich durch Jahre harten Einsatzes schrittweise nach oben. Sie streben dabei eher nach einer Vertrauensposition im Angestelltenverhältnis oder nach Mitarbeit in einem Team unter straffer Führung.


(Herrscher vom 10. Haus im 2. Haus)
Sie sind darauf bedacht, durch Ihr öffentliches Wirken, durch Arbeit, Werte anzusammeln. Die Mühen sollen sich lohnen, sowohl durch Geld und Geldeswert wie durch die Anerkennung der Mitmenschen. Dieser Erfolg fällt Ihnen nicht in den Schoß, und so braucht es eine Weile, bis Sie sich zurücklehnen und Ihren Besitz an Geld - und an Erfahrung - ruhig genießen können.

Mars in Waage

Ihr Ziel ist absolute Harmonie und perfektes Gleichgewicht in allen Handlungen. Konflikten gehen Sie nach Möglichkeit aus dem Weg und Entscheidungen schieben Sie im allgemeinen so lange auf, bis diese auf die eine oder andere Weise überflüssig werden. Daß eine solche "hohe Gesinnung" in unserer chaotischen und widersprüchlichen Welt auf Probleme stößt, liegt auf der Hand, und so kann es schon vorkommen, daß das ersehnte Gleichgewicht gehörig gestört wird. Und siehe da, plötzlich entwickelt der dynamische Mars einen wilden Sturm an leidenschaftlichen Gefühlen, temperamentvollen Ausbrüchen und heftigen Redeschwall, daß selbst sonst sehr redegewandte Menschen erstaunt verstummen. Doch solche Stürme beruhigen sich in der Regel bald wieder. Ausgelöst werden sie vor allem in Situationen, wo es um Ungerechtigkeit oder unfaires Verhalten geht, vor allem in der eigenen Partnerschaft.

Mit dieser Marsstellung sucht man sich in der Regel eher Partnerinnen aus, die willensstark und entscheidungsfreudig sind. Da solche Partnerinnen jedoch dazu neigen, Sie zu stark anzubinden und in Ihrem heißgeliebten Freiheitsdrang einzuschränken, kommt es dann eben zu den angesagten "Gleichgewichtsstörungen". Denn eine Schwäche haben Sie: Partnerschaftliche Treue ist trotz starker Moral und innerer Disziplin nur schwer realisierbar, dafür flirten Sie zu gerne mit der holden Weiblichkeit.

(Mars im 10. Haus) Sind Sie berühmt oder berüchtigt? Beide Möglichkeiten sind mit Mars im 10. Haus sehr wahrscheinlich, da Sie ein starkes Bedürfnis zeigen, im Beruf oder Haushalt eine führende Position einzunehmen. Mit viel Energie streben Sie nach einer glanzvollen Karriere, einer herausragenden Position innerhalb unserer Gesellschaft oder wenigstens nach persönlicher Anerkennung Ihrer Leistungen. Auf diesem Weg werden Sie manchen Rivalen begegnen und viele Kämpfe zu bestehen haben. Erfolg gegenüber solchen Rivalen werden Sie jedoch nur dann haben, wenn Sie Ihre Ansprüche auf entsprechend guten Leistungen aufbauen können - denn das zehnten Haus verlangt nach solchen Leistungen. Andernfalls entwickeln Sie einen materiell orientierten Machthunger und übertriebenen Ehrgeiz, der Sie schnell isolieren wird. Auch nach dem Erreichen einer Position ist Wachsamkeit und Duldsamkeit gefragt, damit nach einem Höhenflug nicht ein böser Absturz folgt. Intrigen und sexuelle Skandalgeschichten können Ihrem Ansehen leicht schaden und bilden manchmal die Einleitung für einen "Sturz aus den Wolken". Doch höchst wahrscheinlich werden Sie sich von solchen Widrigkeiten des Lebens nicht völlig aus dem Konzept bringen lassen und beginnen den Aufstieg von Neuem. Doch hüten Sie sich vor Unlauterkeit Ihrer Vorhaben!

(** Mars in Sextil zu AC) Bei diesem Aspekt geht der entschlossene, risikofreudige Mars eine harmonische Verbindung mit Ihrer Art ein, wie Sie sich zeigen und mit Ihren partnerschaftlichen Angelegenheiten umgehen. Ihre Willenskraft ist übermächtig. Dies strahlen Sie auch aus und wirken damit auf andere Menschen vertrauenerweckend. Sie haben ein hohes Führungstalent und sind belastbar. Für Männer ist dies eine günstige Konstellation, denn sie verheißt eine kräftige, männliche Konstitution. Das schwache Geschlecht wird von Ihrer Erscheinung angezogen und will beschützt werden. Die Gefahr dabei ist, daß Sie, um für die Frauenwelt attraktiv zu bleiben zu sehr auf Ihr Äußeres achten und dabei vergessen, daß das Leben auch noch andere Freuden und Aufgaben bereithält.

Sie übernehmen in der Partnerschaft gern die Initiative, wenn es um gemeinschaftliche Unternehmungen oder die Vertretung gemeinsamer Interessen, z.B. vor Behörden, geht.

Weil Sie klar, offen und direkt auf andere Menschen zugehen, kann es sein, daß Sie Ihre Umgebung damit manchmal erschrecken. Doch in Ihren Äußerungen ist nichts Bösartiges, und somit ist die Lage schnell wieder entspannt. Da Mars auch für die männliche, sexuelle Energie steht, zeigen Sie sich wahrscheinlich generell herausfordernd und lustbezogen.

Das elfte Haus

Dieses Haus beschreibt die Beziehungen zu Ihren Freunden, Helfern, Gönnern und guten Bekannten. Im Gegensatz zum fünften Haus sind hier jedoch Beziehungen geistiger oder kultureller Natur angezeigt: Dieses Haus weist auf Ihre Beziehung zu Vereinen und Clubs, Schulen, Weiterbildungskursen, Diskussionskreisen, Stammtisch oder Pub, Yoga- oder Meditationsgruppen. Auch Konferenzen, "Workshops" der verschiedensten Art gehören hierher, soweit es um das Vermehren von Wissen und Erkenntnissen geht. Die Beziehungen in diesem Haus werden bewußt gewählt, gepflegt oder auch wieder beendet. Es zeigt jedoch auch die Abhängigkeit von Propaganda und Werbung, von "Image", gefährlichen politischen Ideen und das Einschränkungen durch Vorurteile, erzieherische, soziale oder kirchliche Normen und Glaubensvorstellungen. Durch die Erkenntnisse, die dieses Haus im Verlaufe des Lebens vermittelt, bilden sich die lebensbestimmenden Ideale heraus. So lernt man die Gesetze des Lebens kennen. In diesem Haus baut sich jeder Mensch ein Bild von sich selbst auf. Es bildet sich der ethische Hintergrund eines jeden Menschen, seine moralischen Motive.

Tierkreiszeichen, Planeten und Aspekte in diesem Haus haben Einfluß auf die Art Ihrer Freundeswahl, und ob diese Sie eher fördern oder enttäuschen werden, und wie Sie von Ihnen gesehen werden:

(Hausspitze 11 in Waage) In diesem Zeichen lieben Sie es, unter gebildeten Menschen zu sein und schätzen gute Freunde. Für Sie ist es besonders wichtig, wie Ihr Partner oder Ihre Partnerin über die Welt und Menschen denkt, und Sie lassen sich leicht davon beeinflussen (was gut oder schlecht sein kann). Sie folgen in Ihren Idealen jedoch stets einem inneren Leitbild, das Ihnen manchmal klar erkennbar erscheint, viel zu oft jedoch verschwommen und ungreifbar bleibt. In solchen Zeiten sind Sie ein schwieriger Diskussionspartner, der auch gegenüber guten Freunden unnahbar wirkt. Leicht schleicht sich eine sehr unangenehme Manipulationstendenz ein, mit welcher Sie gute freundschaftliche Beziehungen ziemlich durcheinander bringen können. Unentschlossen und sprunghaft können Sie die unmöglichsten Behauptungen aufstellen und jede Tradition auf den Kopf stellen. In Wirklichkeit jedoch suchen Sie in solchen Zeiten nach einem festen Anker, nach wirklichen und echten Werten, an denen Sie sich selbst und die Welt messen können. Doch wenn Sie diesen Anker gefunden haben, so können Sie in freundschaftlichen Beziehungen auch sehr ausgleichend wirken und viel Gutes bewirken, da Sie auch in heftigen Diskussionen immer alle Standpunkte verstehen und zusammenbringen können.

(Herrscher vom 11. Haus im 2. Haus) Freundschaften schließen Sie oft durch geschäftliche Kontakte, aber ohne Hintergedanken. Sie haben Freude an einer Geselligkeit unter Gleichgesinnten, wo Sie das Leben nach Ihrem gemeinsamen Geschmack genießen. Kein Wunder, daß Sie sich gegenseitig unterstützen.


Das zwölfte Haus

Das zwölfte Haus hat viel mit Ihrer Beziehung zum Religiösen und Transzendenten zu tun. Das betrifft weder den kirchlichen Bereich (dies wäre das 11. Haus), noch den denkerisch-philosophischen Bereich (9. Haus), sondern den direkten und unmittelbare Bezug zu Gott oder seiner Schöpfung durch Gebet, Esoterik, spiritueller Suche und mystische Hingabe. Hier findet sich die schicksalsmäßige Aufgabe der Verinnerlichung, des Alleinssein-Könnens, der Abgeschlossenheit in Ruhe und Stille (z.B. in einem Kloster). Hier sind Sie aufgerufen, sich selbst in Bezug zu einer höheren Realität zu setzen, um die geheimnisvollen Zusammenhänge des Lebens innerlich zu erahnen. Tun Sie dies nicht, so zeigt sich die andere Seite dieses Hauses: Durch einen "zufälligen" Unfall kann z.B. ein Hospitalaufenthalt notwendig werden, bei dem Sie zwangsläufig über Ihr Schicksal in Ruhe nachdenken können.

Tierkreiszeichen, Planeten und deren Aspekte zeigen die Möglichkeiten und Wege an, uns mit dem Bereich des Spirituellen und Religiösen zu befassen. Diese Planeten machen gemäß Ihrer Natur mehr oder minder Mühe, sich im äußeren Leben voll zu entfalten und ihr Einfluß muß in der Regel verinnerlicht werden. Bei Mond, Neptun und Pluto sind starke esoterische oder spirituelle Interessen sehr wahrscheinlich:

(Hausspitze 12 in Skorpion) In diesem Zeichen sucht man den Weg zu wahrer Erkenntnis durch die Methode der Wissenschaft - oder der okkulten Magie. Beide Wege führen zum Ziel, und beide Wege bergen genau gleich viele Sackgassen und Fallen, an denen das Vorhaben scheitern kann. Doch Sie möchten gar nicht, daß die Rätsel der Natur sich Ihnen einfach offenbaren - sie möchten viel lieber diese Geheimnisse selbständig erforschen, langsam eindringen in die "Werkstatt Gottes" und der Natur die Antworten gleichsam entringen. Das Erforschen der sexuellen und erotischen Mysterien könnte dabei eines Ihrer Lieblingsthemen sein. Die ersten Schritte zum Erfolg werden Sie dann machen, wenn Sie zu erkennen beginnen, daß hinter allen materiellen Manifestationen energetische Prozesse stehen, und daß unsere Gedanken diese Energien beeinflussen und lenken können.

(Herrscher vom 12. Haus im 8. Haus) Sie werden in Ihren sexuellen Beziehungen oder im Umgang mit fremdem Geld und Gut gelegentlich Probleme haben. Doch gerade unter solchen Belastungen könnten Sie durch nüchterne Einschätzung Ihrer Lage und Ihrer Möglichkeiten intuitiv richtige Entscheidungen treffen und ungewöhnliche Fähigkeiten entfalten.

Jupiter in Skorpion

Wachstum bedeutet für Sie vor allem: Erkenntnisse erlangen über das Geheime und Verborgene in der Natur. Tod und Geburt, Okkultismus und Parapsychologie, die mystischen Aspekte der Religion interessieren Sie genauso wie Quantenphysik, Sexualwissenschaft oder Tiefenpsychologie. Trotzdem haben Sie in religiöser und moralischer Hinsicht strenge Vorstellungen und schaffen sich durch exaltierte und kompromißlose Ansichten manche Feinde. Ihr fundiertes Urteil berücksichtigt jedoch Details und Hintergründe, die anderen oft entgehen. Die Schärfe und Zielgerichtetheit Ihrer Bestrebungen gestatten Ihnen oft einen Blick hinter den Schleier, der das wahre Leben verhüllt.

(Jupiter im 12. Haus) Mit dieser Stellung besteht ein großes Interesse an Meditation, Innenschau und religiösen Fragen. Sie suchen nach dem höchsten und endgültigen Sinn von Leben und Sterben. Tief in Ihrem Inneren fühlen Sie ahnungsvoll den größeren Zusammenhang zwischen Mensch und Kosmos. Falls andere gewichtige Horoskoppositionen dem nicht widersprechen, werden Sie ein eher introvertierter, zurückhaltender Mensch sein, dessen wahre Qualitäten die anderen Menschen erst nach und nach entdecken können. In Zeiten der Not und des Leides hingegen haben Sie eine große innere Stärke. Sie können auch anderen leidenden Menschen ein große Hilfe sein, da Sie ihnen ein tiefes Vertrauen in die Gesetze des Kosmos und in die göttliche Weisheit vermitteln. Die Quelle dieses Urvertrauens liegt im Herzen, und so lange Sie die Verbindung zu diesem inneren Zentrum nicht verlieren, kann Sie kein noch so harter Schicksalsschlag aus der Bahn Ihres Lebens werfen.

(* Jupiter in Sextil zu Neptun) Während sich die Wachstumskräfte des Jupiters innerhalb der Welt der Formen und Traditionen entfalten wollen, streben die jenseitsorientierten Kräfte des Neptun nach den Welten der Träume und spirituellen Ideale. Dadurch verleiht Ihnen dieser Aspekt viel Idealismus und eine hingebungsvolle Natur. Sie haben ein großzügiges, weitherziges und tolerantes Denken sowie ein ausgeprägtes Verständnis für Musik und feinsinnige Kunst. Auch alle Fragen inbezug auf die Grenzgebiete des menschlichen Forschens und Strebens können Sie tief fesseln. Ihr Leben wird stark bestimmt durch intuitive oder inspirativen Eingebungen, die Sie immer wieder in das schillernde Reich der neptunischen Traumwelten entführen.

Mit diesem Aspekt sind Sie aufgefordert, sich aktiv um eine Integration dieser traumhaften Sphären zu bemühen. Es reicht kaum aus, nur passiv auf die "große Erleuchtung" zu warten, sondern erfordert von Ihnen eine Hinwendung zu den spirituellen Welten des Geistes. Meditation könnte deshalb ein guter Weg sein, die beiden Welten in Einklang zu bringen. Andere mögen dies mehr über den Weg der Musik oder des kreativen Schaffens versuchen. Das Studium esoterischer oder religiöser Werke kann Sie ebenfalls inspirieren und Wege aufzeigen, die zu wirklichen mystischen Erkenntnissen führen.

Allerdings dürfen Sie dabei die realen Gegebenheiten des Lebens nicht aus dem Blickfeld verlieren, um nicht in den Ruf eines "Spinners" oder einer "romantischen Schwärmerin" zu kommen. Vor allem wenn Sie sich für eine pädagogische oder therapeutische Arbeit interessieren, ist eine seriöse und fundierte Ausbildung sehr wichtig. Sie können dabei jedoch auf Ihre intuitive Menschenkenntnis bauen. Mit einem beinahe medialen Spürsinn erkennen Sie die Schwierigkeiten und Probleme anderer Menschen. Ihre natürliche Hilfsbereitschaft kann Ihnen zusätzlich helfen, anderen Menschen ein zuverlässiger und seriöser Berater zu sein.


Der Mondknoten

Wahrer Mkn. im 2. Haus

Der aufsteigende Mondknoten stellt eine positive Möglichkeit dar, die eigene Entwicklung zu fördern und inneres, spirituelles Wachstum anzuregen. Indem Sie sich mit diesem Lebensbereich besonders intensiv beschäftigen und das Nachstehende beachten, werden Sie zum Teil überraschende Lösungen für Ihre wichtigsten Probleme finden. Er kann in Ihrem Leben eine wichtige Richtschnur sein:

Im 2. Haus fordert Sie der Mondknoten auf, Ihre vielen Fähigkeiten und Ihr Wissen dafür einzusetzen, ein eigenes Selbstwertgefühl aufzubauen. Geben und Erhalten spielen in Ihrem Leben eine wichtige Rolle. Durch den richtigen Umgang mit Besitz, Fähigkeiten und Wissen, die Ihnen vielleicht schon in die Wiege gelegt wurden, können Sie Ihren Charakter formen und die wahren Werte des Lebens entdecken. Üblicherweise haben Menschen mit dieser Mondknotenstellung die Fähigkeit, bequem auf Kosten anderer zu leben. Dies geschieht meist über das geschickte Ausnützen von guten Beziehungen und Gelegenheiten. Die Absicherung Ihres Lebens und Ihres Besitzes ist für Sie dann aber sehr wichtig, denn manchmal überkommen Sie vielleicht Verlustängste: Was ist, wenn ...? Sie sollten deshalb lernen, sich ganz auf Ihre eigenen Fähigkeiten und Mittel zu verlassen und nicht von irgendwelchen Instanzen oder Personen abhängig zu sein. Schaffen Sie sich einen Bereich, in welchem Sie unabhängig von äußeren Einflüssen (Geschäft, Partner, Gesellschaft, Familie etc) etwas ganz für sich selbst tun können, z.B. ein kreatives Hobby oder eine selbständige Tätigkeit. Fordern Sie nicht zu viel von anderen, sondern geben Sie zuerst selbst. "Wer gibt, dem wird gegeben" sollte Ihr Wahlspruch sein. Verfallen Sie jedoch auch nicht ins Gegenteil und "schwören dem schnöden Mammon ganz ab". Für Sie ist es notwendig, daß Sie die Welt der Form und Materie - sei es Geld, Ihr eigener Körper oder die ganze Natur - akzeptieren lernen als Teil Ihres Daseins, und daß Sie mit diesen Kräften aufbauend und kreativ umzugehen lernen.

Wahrer Mkn. in Wassermann

Je mehr Sie im bisherigen Leben fähig waren, die im Mondknotenhaus dargestellten Aufgaben zu lösen, desto mehr wird sich Ihr äußeres Leben harmonisieren und natürlich ordnen. Allgemein weist der Mondknoten im Zeichen nun hin auf Ihre weitere, höherliegende Entwicklung, die Sie mit der spirituellen Dimension, mit Ihrer wahren Seelenschwingung in Einklang bringt. Indem Sie die Qualitäten des Zeichens, in welchem sich der aufsteigende Mondknoten befindet, in Ihrem Leben immer besser zum Ausdruck bringen können, dringen Sie ein in das wahre Mysterium Ihres individuellen Lebens.

Für ein besseres Verständnis der Mondknotenlinie ist es sinnvoll, die polare Beziehung zwischen den jeweils gegenüberliegenden Tierkreiszeichen zu beachten, wobei der aufsteigende Mondknoten im Wassermann auf zukünftige, der absteigende Mondknoten im Löwen auf vergangene Entwicklungen hinweist. In vergangenen Zeiten haben Sie durch die Qualität des Löwen bereits gelernt, ein eigenes Individuum mit einer kraftvollen Persönlichkeit zu sein. Sie lernten auch, andere Menschen nach deren äußeren Erscheinung und Taten zu beurteilen und unterschieden diese je nach deren Rang, Besitz oder inneren Autorität. Mittelmäßigkeit stieß Sie eher ab. Sie suchten Bewunderung für Ihre glorreichen und überragenden Taten. In den vergangenen Zeiten hinterließen Sie eine deutliche Spur Ihres Wirkens. Stolz, Ehre und Würde sind vielleicht noch immer in Resten vorhanden und drängen Sie auch heute noch dazu, innerhalb der Gesellschaft einen Status einnehmen zu wollen, der wichtig und bedeutend ist.

Mit dem aufsteigenden Mondknoten im Wassermann ist jedoch die Zeit gekommen, Ihr persönliches Wirken zurückzunehmen und mehr zum Wohle eines größeren Ganzen tätig zu sein. Dazu ist es auch notwendig, daß Sie zuerst einmal erkennen, nach welchen höheren Idealen Sie Ihr Leben ausrichten wollen. Psychologie und Philosophie, Kultur und Religionen, Naturwissenschaften und Medizin, aber auch Esoterik oder aktuelle Zeitthemen liefern Ihnen die Grundlagen, auf welchen Sie ein ethisch begründetes Denken aufbauen können. Es ist die Zeit gekommen, in welcher Sie gleichsam "über Ihre Nasenspitze hinausgehen" und sich um höhere, spirituelle Dimensionen des Lebens kümmern sollten. Ein erstes Ziel liegt im Erwerben einer ethisch begründeten Denkhaltung und spirituellen Motivation. Der alte Wahlspruch "Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit" könnte in dieser Zeit ein gutes Motto sein.

Freundschaften spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle in Ihrem Leben. So lange Sie Freunde jedoch nur nach Rang und Bedeutung oder aus erotischen Neigungen auswählen, werden Sie durch viele Enttäuschungen gehen müssen, bis Sie die wahre Bedeutung einer echten, geistig begründeten Freundschaft erfahren können. So lange Ihre Freunde nur dazu dienen, Ihren eigenen Status zu erhöhen und Ihr Ansehen zu mehren, werden Sie öfters vor dem Scherbenhaufen verunglückter Beziehungen stehen. Erst wenn es Ihnen gelingt, Menschen von einer höheren, geistig begründeten Warte aus zu betrachten und zu beurteilen, werden Ihre freundschaftlichen Beziehungen gefestigt und zu einer wichtigen Basis für Ihr zukünftiges Wirken.

In einem höheren Sinne deutet dieser Mondknoten auf die Aufgabe hin, sich als Teil eines größeren kosmischen Ganzen zu erfahren. Der alte esoterische Gedanke, daß jeder Mensch gleichsam eine einzelne Zelle ist im Körper des kosmischen Menschen Adam Kadmon, läßt Sie vielleicht ahnen, daß alle Menschen letztlich voneinander abhängig sind. Indem Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen anderen Menschen zur Verfügung stellen, arbeiten Sie mit am großen Schöpfungsplan. Das höchste Ziel liegt dann darin, ein eigentlicher "Weltdiener" zu werden, ein Lehrer oder eine Lehrerin der Menschheit, von Ihrer Stufe der Erkenntnis aus anderen Menschen weiterhelfend auf dem Weg der inneren Reife und Selbsterkenntnis.


KAPITEL 6: COMPUTER-HOROSKOPDEUTUNG

Das Horoskop ist ein Abbild des Sternenhimmels, insbesondere der Planeten und Tierkreiszeichen, im Augenblick der Geburt eines Menschen, bezogen auf seinen Geburtsort. Die Astrologie als Wissen von den Sternen und als Kunst der Sterndeutung befaßt sich seit Urzeiten mit den sich immer wieder ändernden Konstellationen am Sternenhimmel und setzt sie in Bezug zum persönlichen Schicksal eines Menschen.

Da die Sonne, der Mond und die Planeten ihre Position in den Tierkreiszeichen und damit auch zueinander täglich ändern, sich das ganze Himmelsgewölbe in 24 Stunden einmal um seine Achse dreht, und überdies der Sternenhimmel an verschiedenen Orten auf der Erde unterschiedlich aussieht, ist das Horoskop zweier Menschen nie gleich, es sei denn, sie wurden zur gleichen Zeit am selben Ort geboren. Für das richtige Verständnis des Horoskops ist es zudem wichtig zu wissen, daß dabei nicht - wie in der Astronomie üblich - die Sonne in den Mittelpunkt der kosmischen Betrachtung gestellt wird, ja nicht einmal die Erde, wie im Mittelalter; der Mensch selbst steht im Zentrum der Betrachtung, so wie er auf der Erde stehend sein ganzes Leben und alle Ereignisse immer wieder auf sich selbst bezieht. Dadurch unterscheidet sich die Astrologie von astronomischen Betrachtungen, bei denen die Sterne selbst, ihr Werden und Vergehen das Zentrum des Interesses bilden.

Für ein persönliches Horoskop ist an erster Stelle eine Berechnung der Gestirnstände auf die exakte Geburtszeit und den Geburtsort nötig. Ohne Computer sind dafür umfangreiche Berechnungen und dicke Nachschlagewerke erforderlich. Der Computer hilft hier wesentlich mit, indem er viel schneller und exakter als der Mensch alle nötigen Berechnungen durchführt und - falls gewünscht - das Horoskop ggf. auch farbig zeichnet. So wie die Berechnung sind auch die AUSWERTUNG und die DEUTUNG eines Horoskops sehr zeitaufwendig und erfordern vom Astrologen eine umfangreiche Kenntnis der Bedeutung der einzelnen Elemente eines Horoskops. Bei der Deutung eines Horoskops muß der Computer ebenso wie der Astrologe Schritt um Schritt zuerst die einzelnen Elemente der Persönlichkeit eines Menschen bestimmen.

Die Individualität eines Menschen mit seiner Persönlichkeit, seinem Charakter, seinen Fähigkeiten und seiner körperlichen Konstitution umfaßt viele einzelne Komponenten, z.B. Lernen und Denken, Gefühle wie Aggressivität und Angst, Kontaktbereitschaft, usw. Dazu kommen spirituelle Bedürfnisse wie Streben nach Sinnfindung, Schönheit und Harmonie, nach Erleuchtung oder Erlösung. Je nach momentaner Lebenslage werden bei Ihnen jedoch nur einzelne Bereiche der Gesamtpersönlichkeit angesprochen und bleiben lediglich für eine gewisse Zeitspanne aktuell, bis sich die Interessen - vom Schicksal bestimmt oder aus freien Stücken gewählt - wieder verlagern.

Viele Menschen tragen "zwei Seelen in ihrer Brust" und sind manchmal widersprüchlich in ihrem Denken oder Verhalten. Das werden Sie natürlich auch in der Horoskopanalyse wiederfinden. Wundern Sie sich also nicht, wenn einzelne Teile der Horoskopdeutung sich scheinbar widersprechen. So kann es durchaus sein, daß ein Mensch grundsätzlich mutig ist, jedoch im Umgang mit dem anderen Geschlecht zurückhaltend reagiert.

Die Kunst der Horoskopdeutung besteht darin, die verschiedenen Elemente vernünftig miteinander zu kombinieren. Ein Beispiel dazu: Die astrologische Feststellung "Venus in der Waage" bedeutet, auf einen kurzen Nenner gebracht: "Liebe zu Kunst und schönen Gegenständen". Befindet sich die Venus im 2. Haus, so läßt sich auf eine Veranlagung schließen, nicht nur wertvollen, sondern auch schönen Besitz aufzubauen. Bei "Venus in Stier im 2. Haus" ist es deshalb wahrscheinlich, daß sich die Kunstliebe nicht auf bloße Besuche in einem Museum beschränkt, sondern es werden wohl wertvolle Kunstgegenstände gesammelt, wie dies dem 2. Haus entspricht.

Während der Computer nun lediglich die einzelnen Elemente kombinieren kann, besitzt der praktizierende Astrologe darüber hinaus weitere Fähigkeiten wie z.B. Intuition und persönliche Erfahrungen, mit deren Hilfe er die einzelnen Horoskop-Elemente einordnen, gewichten und im Gesamtzusammenhang bewerten kann. Er kann und sollte neben der Geschlechtszugehörigkeit noch weitere persönliche Daten in seine Deutung einbeziehen wie Beruf, Milieu, Schulung und geistige Interessen, wodurch er dann in seiner Deutung einen größeren Einblick in die Lebensumstände des Horoskopeigners geben kann.

Im Horoskop eines Menschen kann der Astrologe gut erkennen, welche Anlagen ein Mensch mitbringt - wieviel er davon jedoch schon im gegenwärtigen Alter verwirklicht hat, läßt das Horoskop nicht erkennen. Aus dem Horoskop allein geht das Ausmaß an emotionaler und spiritueller Reife nicht hervor, sondern dies stellt eine Dimension für sich dar! Ob jemand mit seinen Anlagen zu Kriminalität, Drogenkonsum oder sexueller Gewalt neigt, oder ob er/sie sich mit denselben Anlagen auf eine wissenschaftliche oder berufliche Weise damit auseinandersetzt, entscheiden die schicksalsmäßigen Lebensumstände; auf den Punkt gebracht: Ob etwa ein Mensch als Krimineller auf der einen oder als Polizist auf der anderen Seite des Gesetzes steht! Dieselben Anlagen können sich sehr unterschiedlich ausprägen.

So war Autor der hier verwendeten Texte (Werner Stephan) darauf angewiesen, die Vielfalt astrologischer Deutungselemente in eine knappe und jedermann verständliche Form zu bringen, die Ihnen nützliche Hilfe bietet. Es leuchtet ein, das dies schwierig ist, denn jeder hegt bei seiner Horoskopinterpretation andere Erwartungen: Der eine möchte viel über seine Persönlichkeit erfahren und wissen, wie und wer er "wirklich" ist, der andere - beispielsweise ein junger Mensch, der gerade vor seiner Berufswahl steht - interessiert sich mehr dafür, über welche Talente er verfügt. Ein weiterer Ratsuchender möchte vielleicht Lösungsansätze finden, um seine schwierig oder langweilig gewordene Partnerschaft neu zu beleben, der nächste schließlich sucht Selbsterkenntnis und Bewußtseinserweiterung im spirituellen Sinne. Vielleicht ist deshalb das eine oder andere für Sie persönlich nicht aktuell.

Bei einer mündlichen Beratung kann der erfahrene Astrologe auf diese individuellen Aspekte eingehen, was bei dieser Computer-Analyse selbstverständlich nicht möglich ist. Die vorliegende Deutung geht von einem mitteleuropäischen "Durchschnittsmenschen" aus, von mittlerem Alter, ohne spezielle psychische oder körperliche Auffälligkeiten, jedoch neugierig darauf, mehr über sich durch das uralte Wissen der Astrologie zu erfahren. Wenn Sie darüber hinaus selbst psychologische oder astrologische Grundkenntnisse besitzen, dann können Sie mit dieser Analyse noch tiefer in dieses Wissen eindringen. "Erkenne Dich selbst" lautet die wegweisende Inschrift des Apollotempels in Delphi.

Die vorliegende astrologische Textanalyse kann natürlich nicht Ihr umfassendes Bemühen um Selbsterkenntnis ersetzen, denn:

- Zum einen kann ein Computer - wie schnell er auch rechnen mag - auf dem Gebiet der umfassenden und detaillierten Deutung nie so gut sein wie ein Mensch. Erkenntnis, Intuition und Bewußtseinserweiterung sind z.B. Gebiete, die der Computer trotz seiner "Künstlichen Intelligenz" nie erfassen wird. Auch fehlt ihm der intuitive Blick für den Gesamtzusammenhang und er kennt die biographischen Daten nicht, die erst eine genauere Wertung der Deutungselemente ermöglichen.

- Zum anderen ist die Beschäftigung mit dem eigenen Horoskop eine besondere Quelle für die eigene Selbsterkenntnis, für eine allgemeine Menschenkenntnis, ja für ein umfassendes Verstehen von Mensch und Kosmos insgesamt. Erst durch eine aktive Auseinandersetzung mit dem hier angebotenen Stoff (nicht allein durch Lesen des Textes) werden Sie zu den eigenen Erkenntnissen gelangen, die Ihr Leben bereichern und Ihnen nach und nach ermöglichen, Ihr Schicksal zunehmend selbst zu bestimmen. Hierbei hilft die astrologische Lehre den Menschen seit Urzeiten.


  Fragen oder Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)




Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

Home | Persönlichkeits Analysen | Liebeshoroskop | Partnerhoroskop | Kinderhoroskop | in die Zukunft schauen | Wellnesshoroskop | Arbeitskollegen / Freunde-Horoskop | FAQ und Infos | Bestelldetails Impressum AGB | Astrologie Artikelbase | Sternzeichen Partnerinfos | Allerlei | Bücher und Links