Horoskopbeispiele > Liebeshoroskop

Liebeshoroskope

Horoskop
Liebesleben

für

Julia Roberts

geboren am 28.10.1967
in Syma


Eine
SolaNova-Auswertung
CosmoWorld GmbH - Texte von COSMODATA / J.W Sommer


Inhaltsverzeichnis

HOROSKOP - LIEBESLEBEN 3

PERSONENDATEN 3

Allgemeines zu LIEBE und SEX 3

Mond - Gefühle 4

Venus und Mars - Liebe 5

Das fünfte Haus 7

Das siebte Haus 8


HOROSKOP - LIEBESLEBEN

Eine SolaNova-Auswertung von Andreas Rebmann, Schwäbisch Hall

PERSONENDATEN

Name: Julia Roberts Erstellt: 06.05.2000
Geb.-Datum: 28.10.1967 Geb.-Ort: syma
Geb.-Zeit: 12:16:00 Breite: 33 53' 00" N
Geb.-Tag: Samstag Länge: 84 30' 00" W
Zeit-Zone: -03h 00m E (=EEDT) Häuser: GOH/Koch

Allgemeines zu LIEBE und SEX

Sie wollen etwas wissen über Ihr Liebesleben? Was Sie von ihm zu erwarten haben, wie Sie sich verhalten sollen, oder sogar wie Sie Hemmungen beseitigen und Partnerkonflikte lösen können? Gern! Doch sollten Sie sich zunächst über Ihre allgemeinen Anlagen und Ihre Lebensziele im klaren sein, sich selbst mit Ihren individuellen Eigenarten erkannt haben, und dann reden wir Tacheles. Denn wir, die Text-Autoren, nehmen in dieser Analyse kein Blatt vor den Mund. Darum sollten Sie vielleicht diese Seiten zunächst einmal für sich allein durchlesen, denn in dieser Analyse erfahren Sie Ihre geheimen Wünsche und Neigungen, die Ihre erotischen Beziehungen bestimmen und werden sich dabei bewußt, wie Sie auf Ihre Liebespartner oder "Sexualobjekte" zugehen. Sind Sie eher schüchtern und verlegen, oder nehmen Sie munter den Stier auf die Hörner? Geht es Ihnen vorwiegend um Zärtlichkeit und Seelenfreundschaft, oder bekennen Sie sich dazu, daß Sie in Ihren Beziehungen vor allem die körperliche Komponente ausleben wollen? - Oder suchen Sie einfach das Abenteuer? Haben Sie den Mut, gleich zu fragen, wie es mit der Verhütung steht, oder machen Sie um solche Themen einen großen Bogen?

Und schließlich wollen Sie sicher auch von Ihrem intimen Freund erfahren, was er von Ihnen erwartet, ohne daß er es sagen will oder sagen kann, weil er selbst noch nicht weiß, was er von einer richtigen Frau erwarten darf. Lassen Sie sich dabei auch ruhig einmal um den Finger wickeln, aber lassen Sie sich dabei nicht leimen.

Seien Sie also ruhig neugierig darauf, was Ihnen in Liebesdingen bevorsteht, wie Sie zu erobern sind und wie Sie selbst es anstellen, wenn Sie auf Partnersuche sind. Die Sterne geben Ihnen zwar eine Antwort auf diese Fragen, aber Sie nehmen Ihnen Ihre Entscheidungen nicht ab; und auch nicht die Enttäuschung vergeblicher Liebesmühe. Im Durchschnitt muß man sich zehnmal einen Korb holen, um ein einziges Mal gemeinsam im Körbchen zu landen.

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, darum gleich zu Beginn eine Warnung, die aber zugleich eine allgemeine Aufmunterung enthält: 'Wer nicht wagt, der nicht gewinnt; wer nicht aufpaßt, kriegt ein Kind'. Bestimmt kennen Sie den Spruch etwas anders und finden ihn in dieser Fassung zu frivol. Aber die Zeiten haben sich geändert, und so können wir heute, nach dem Abflauen der überschäumenden Sexwelle, nüchterner, vorurteilsfreier, vielleicht sogar skrupellos über unser aller, also auch Ihr Liebes- und Geschlechtsleben reden. Und das wollen wir nun hier auch auf deutliche Weise tun.


Mond - Gefühle

Ihr MOND steht im Zeichen LÖWE.

Sie schauen im allgemeinen lebensfroh und zuversichtlich in die Welt. Ihre größte Freude ist es, sich in einem Kreis von Menschen zu bewegen, deren Sympathie und Bewunderung Ihnen entgegenschlägt. Fröhlich und witzig tragen Sie gern zur allgemeinen Unterhaltung bei, ohne jedoch immer die Grenzen zu beachten, die Takt und Sitte ziehen. Andererseits fühlen Sie selbst sich leicht auf den Schlips getreten. Vorsicht vor Ihrer Tendenz, sich selbst zu bewundern! Sie neigen dazu, sich selbst zu überschätzen. Sie sind Ihr eigener Ein-Mann-Fanclub.

Sie halten viel von Treue, doch Ihre Empfänglichkeit für Schmeicheleien kann Ihnen gefährlich werden. Denn zollt Ihnen ein Mann seine Bewunderung, lassen Sie sich in ein Abenteuer hineinziehen, auf dessen Höhepunkt leicht Ihre Leidenschaft geweckt werden kann. Geben Sie sich dann der Illusion hin, es könnte immer so bleiben, ist Ihre derzeitige Beziehung in Gefahr. Sie wissen zwar, wie vergänglich solch eine Liaison ist, aber Sie genießen es tierisch, begehrt zu werden.

(*** Mond in Trigon zu Wahrer Mkn.) Ihre Kontakte zur Umwelt sind vorwiegend Ventile für Ihr Gefühlsleben, für Teilnahme und Fürsorge, die Sie mehr als einem Menschen widmen. Sie sind in der Lage, sich (im positiven Sinne) anzupassen, ohne etwas von Ihrer Persönlichkeit aufzugeben. Im Kreise von Frauen fühlen Sie sich am wohlsten, und zwar dann, wenn es nicht darum geht, den anderen zu beweisen, wie viele Männer man abgewiesen hat, wie gut doch die Kinder geraten sind. Es mag sich bei Licht besehen oft um Klatsch und Tratsch handeln, aber frau genießt die Geselligkeit.

(** Mond in Konjunktion zu Jupiter) Sie sind großmütig, an Geselligkeit und sozialen Zielen interessiert und halten viel von Aufrichtigkeit und sind bereit, Kompromisse zu schließen. Kampf und Zank gehen Sie möglichst aus dem Wege, können jedoch, wenn Sie gereizt werden, zum Löwen werden. Aktiver Mut und Geschäftssinn können gut neben einem Hang zur Bequemlichkeit bestehen. Das macht sich alles auch in Ihrem Liebesleben spürbar.

(* Mond in Quadrat zu Neptun) Sie leiden häufiger unter unklaren Gefühlen und belastenden Neigungen. Seltsame Phantasien plagen Sie, vor allem erotischer Art, mit denen Sie sich einrichten müssen, um nicht Gefahr zu laufen, bei Belastungen zu Drogen oder zu Alkohol zu greifen.

Ihr schwärmerisches Gemüt verlangt einen Partner, der es versteht, Ihre Traumwelt mit der Realität in Einklang und das zarte Instrument einer liebenden Seele zum Klingen zu bringen.


Venus und Mars - Liebe

Ihre VENUS steht im Zeichen JUNGFRAU:

Die Dinge, die für Sie einen praktischen Wert haben, sollen auch zugleich schön sein. Menschen, die Sie lieben, müssen Ihnen in einer gewissen Weise nützlich sein. Sie lernen eifrig und erstreben in allem Perfektion, auch im Liebesleben, wenngleich manche Ihrer Aktionen und Reaktionen etwas Nüchternes, Automatisches annehmen mögen. Liebe und Schönheit analysieren Sie kritisch und vereiteln damit nicht selten die Bemühungen mancher Menschen um Ihre Liebe oder Freundschaft. Gefühlsäußerungen beantworten Sie zu häufig mit dem Verstand.

Ihre Gefühle werden meistens vom Verstand zensiert, bevor Sie sich trauen zu reagieren. Kopflose Leidenschaft, sei es Ihre eigene oder die eines Partners, fürchten Sie argwöhnisch; Sie lassen sie, wenn überhaupt, nur zu, wenn Sie sich davon etwas versprechen können. Ihr Interesse an sexuellen Empfindungen und Praktiken entspringt eher einer als wissenschaftliches Interesse getarnten Neugier, als daß Sie etwas suchen könnten, Ihrem Sexualleben auf die Sprünge zu helfen. Selbst ein erfahrener Partner bringt da wenig in Bewegung. Allenfalls versuchen Sie einen guten Eindruck zu hinterlassen, um nicht für prüde gehalten zu werden. Ob Ihr schauspielerisches Talent dazu reicht?

(*** Venus in Konjunktion zu Pluto) Innerlich oft unruhig und in Ihren Antrieben zwiespältig, sind Sie hoch empfänglich für eine Harmonie der Gefühle und Leidenschaften, zwischen denen Sie keinen Unterschied machen können. Denn die Liebe erleben Sie triebhaft körperlich und phantasievoll als eine Gewalt, der Sie sich oft ausgeliefert fühlen, ständig auf der Suche, einen Höhepunkt zu erreichen.

(* Merkur in Sextil zu Venus) Ihr Streben nach Harmonie kommt in allem zum Ausdruck, was Sie gedanklich geklärt und vorbereitet haben. Um guten sprachlichen Ausdruck bemüht, können Sie verfahrene Kontroversen klären und auf Streithähne besänftigend einwirken. Interesse sowohl an Menschen wie an Dingen, an der Natur wie an Kunst und Philosophie ist vorhanden, führt aber nicht zu verbissenen Kämpfen um Recht und Wahrheit. Ihr Thema ist Aufrichtigkeit und Klarheit vom Kopf bis in den Bauch, Unterschiede im Standpunkt tolerieren Sie gern.


Ihr MARS steht im Zeichen STEINBOCK:

Sie gehen mit Tatkraft und großem Ehrgeiz an jede Aufgabe und geben nicht so schnell auf. Ihre Ausdauer ist unerschütterlich, solange konkrete Erfolge zu erwarten sind. Im Liebesleben steht die Sexualität als Leistungsforderung im Vordergrund und zwingt Sie mitzuhalten. Je nach Ihrem Selbstvertrauen werden Sie sich darin bestätigen oder gehemmt auf die eigene Lust oder auf den ganzen "Schweinkram" verzichten. Andererseits sind Sie einem Menschen, der Sie richtig anfaßt, aus unterbewußter Dankbarkeit und bewußter Überzeugung treu.

Man kann nicht davon sprechen, daß Sie von sexueller Leidenschaft geplagt würden. Ihr Liebesleben verläuft in eher ruhigen Bahnen, wenn es nach Ihnen geht. Anfangs führt Sie die Neugier voran, dann die Gewohnheit oder die Einsicht, daß Sexualität nicht verdrängt werden darf. Unter dem Leistungsaspekt können Sie es bei der Befriedigung Ihres Partners zur Meisterschaft bringen und Ihre eigene ruhig entbehren. Der Verkehr wird dann oft unter dem Grundsatz geduldet: "Augen zu und durch; es wird schon schiefgehen". Wünschen wir Ihnen also einen einfühlsamen Lehrmeister, der Ihre psychische Mauer niederreißt.

(***** Sonne in Sextil zu Mars) Mut, Energie und Ausdauer sind Ihre überzeugendsten Qualitäten, aber auch Stolz und Unerbittlichkeit gegenüber Ihren Gegnern und Rivalen. Sie gehen stets den geraden Weg, um Ihre Ziele zu erreichen und sind anderen gegenüber fair. Krumme Touren sind Ihnen zuwider. Das gilt selbstverständlich ebenso für Ihre Liebeswerbung, für Freundschaften und für Ihr Verhalten als Ehepartner. Ihr Liebesleben ist zwar in erster Linie von sexuellen Interessen geprägt, doch werden Ihre Partner Sie nicht vergessen und sich um Sie kümmern.

Seitensprünge sind bei Ihren starken triebhaften Impulsen nicht auszuschließen; Sie verraten und verletzen aber niemanden willentlich und betrachten solche Vorkommnisse nicht als Betrug.

(*** Mars in Trigon zu Jupiter) Ein wichtiges Thema für Sie ist Kraftentfaltung. Der Erfolg setzt selbstverständlich voraus, daß Sie sich erstrebenswerte und erreichbare Ziele setzen, damit Ihre Energie nicht verpufft. Optimismus allein reicht nicht aus. Vieles liegt für Sie am richtigen Umgang, an Menschen, die Sie mit Ihrem Einsatz geradezu beschenken. Darum sind beratende Berufe für Sie ideal. In der privaten Sphäre ist es nicht anders. Ihre Freunde und Ihre Familie können auf Sie zählen, wenn Sie von Ihnen in Anspruch genommen werden. Liebe ist für Sie eine Einheit von Fürsorge, Verantwortung, Großzügigkeit und Freude am Umgang miteinander, natürlich auch in der Umarmung, die kräftig und feurig ist, wenn man Sie läßt. Aber dafür werden Sie schon sorgen; Sie könnten an jedem Finger zehn feurige Verehrer zählen!

(*** Mars in Quadrat zu Saturn) Mit Ihrer kühlen oder verhärteten, jedenfalls nüchternen Wesensart fühlen Sie sich stark und schwanken doch - Ihnen selbst unverständlich - zwischen Ruhe und wahrhaft explosiver Kraftentfaltung. Während Sie äußerlich keine Miene verziehen, brodelt es in Ihnen. Und irgendwann läuft das Faß über, beim geringsten Anlaß, für Ihre Mitmenschen unverständlich. Es nützt Ihnen wenig, wenn Sie Ihren Ausbruch schon im Entstehen verurteilen. Es muß raus!

Üben Sie systematisch Entspannung, z.B. durch Yoga, und sorgen Sie für Abfuhr des Restes, z.B. durch Sport.

(** Mars in Quadrat zu AC) Sie zeigen sich als Partner nicht immer verbindlich, und das kann einer vernünftigen Zielsetzung erheblich schaden. Ein aggressives und rechthaberisches Verhalten wird durch Übereifer oder Machtanspruch zum Untergang durch Erfolglosigkeit. Wenn Sie Ihre Ziele erreichen wollen, sollten Sie auf andere hören. Sie sind wahrscheinlich risikobereiter, haben aber nicht die Weisheit für sich gepachtet.


Das fünfte Haus

Im fünften Haus Ihres Horoskops sind die Informationen über alles zu finden, was Ihnen Spaß macht und Lust bereitet. Das Spektrum reicht von Freude an Sport und Kartenspiel über Tanz und Kunst bis zu Flirt und Liebesabenteuern. Es ist das Haus der Kreativität, der Mittel, seinen Wünschen Ausdruck zu verleihen, seinem eigenen Kopf zu folgen oder, mit modernen Worten: sich selbst zu verwirklichen. Zu diesen Mitteln gehört auch der eigene Körper. Die Neigung sich nett oder auffällig zurechtzumachen, oder sich im Gegenteil dazu gehen zu lassen, finden hier Ausdruck.

In diesem Feld lebt sich die Persönlichkeit aus und gibt sich den ihr angenehmen Beschäftigungen leidenschaftlich hin, meist ungeachtet der finanziellen und gesundheitlichen Grenzen und Folgen. "Arbeit als Lust" wird hier angezeigt, auch Anspruch und Luxus. Hier finden Sie auch Aussagen darüber, welche Werke Sie aus innerem Antrieb schaffen, Ihre Produkte im weitesten Sinne: Ihre leiblichen Kinder und Kindeskinder, die geistigen Kinder, z.B. Veröffentlichungen auf künstlerischem und literarischem, vielleicht auch auf wissenschaftlichem Gebiet.

WASSERMANN an der Spitze des 5. Hauses bedeutet: Sie haben eine unkomplizierte und unkonventionelle Einstellung zu Sport, Spiel, Flirt und sonstigen Vergnügungen. Mit Ihrer Unbekümmertheit in Fragen Sex können Sie Ihren Partnern (denn bei einem bzw. einer bleibt es mit dieser Konstellation nicht) großen Kummer bereiten. Sie müssen sich schon jemand suchen, der mit Ihnen alle Risiken der Freizügigkeit teilt, wenn Sie auf dramatische Szenen verzichten wollen, die zwar nicht Sie, aber Ihr "Gesponst" zum Wahnsinn treiben können. Und dabei meinen Sie es gut mit allen, so gut wie mit sich selbst! Fast.

Schon als Mädchen wollen Sie alles wissen und erfahren, was Sie interessiert, auch den Umgang mit Jungen. Und nicht nur mit einem, das wäre doch zu langweilig. Sie wollen in allen Lebenslagen Ihre Grenzen ausloten und Ihre Eigenarten finden. Nichts entgeht Ihrem scharfen Blick, die Fehler Ihrer Freundinnen und Freunde, doch Sie ertragen sie mit Toleranz. Für alles Neue aufgeschlossen, werden Sie zur Wegbereiterin neuer Entwicklungen z.B. in der Mode, vielleicht auch in Liebe und Sex. Was andere Beständigkeit nennen, heißt bei Ihnen Langeweile. Je mehr Sie das Gefühl haben, eingesperrt zu sein, um so stärker rütteln Sie an Ihren Ketten. Nur bei stark konservativen Einflüssen in Ihrem Horoskop könnten Sie an sexueller Treue Gefallen finden. Oder bei fester Bindung an Familie und Kinder, denn Sie halten lebenslang zu früheren Partnern und sind Ihrem jetzigen ein "guter Kumpel". Daß dies nicht immer genügt, bekümmert Sie zwar, hindert Sie aber nicht, Ihre eigenen Wege zu gehen.

Mit dieser Konstellation bleiben Sie zeitlebens ein Kind, stets sprunghaft Ihren Einfällen folgend. Sie interessieren sich für alles Ungewohnte, alles Neue, regen vieles an, ziehen es aber nicht selbst durch. Daß Ihnen auch die Erotik dazu ein breites Erlebnisfeld bietet, kann nur diejenigen beunruhigen, die Sie einfangen und einsperren wollen. Das gelingt aber selbst dann nicht, wenn Sie mit Gold aufgewogen werden. Fairerweise sollten Sie das von vornherein klarstellen und sich nicht wundern, wenn man sich um so mehr bemüht, Sie festzunageln.

(Herrscher vom 5. Haus im 12. Haus) Sie tragen Ihr Herz nicht auf der Zunge und lassen nicht jeden hinter Ihre Stirn schauen. Sie fühlen sich wohl, wenn Sie sich Ihren Leidenschaften in Abgeschiedenheit widmen können. Ihre erotischen Phantasien und Erfahrungen, sowie Ihre psychologischen Einsichten, teilen Sie ungern mit, weil Sie wissen, daß Sie selten Verständnis finden. Deshalb lieben Sie Heimlichkeiten und reden über Ihre Ansichten und Erfahrungen gern in der dritten Person. Doch manchmal bricht sich die unterdrückte Neigung Bahn, und Sie werden zum Wanderprediger.


Das siebte Haus

Dieses Haus hat die Ergänzung durch Partner zum Thema, sei es der Ehepartner, der Kollege oder der Geschäftspartner. Gunst und Ungunst der Menschen, mit denen Sie Kontakt haben, offenbaren sich hier. Aber auch die Bereitschaft, Ihr eigenes Verhalten in Partnerschaften auf das Wesen, die Interessen und die Ansprüche der Menschen, doch auch Institutionen und Organisationen, mit denen Sie umgehen, auszurichten. Dadurch sind hier auch Hinweise auf mögliche Spannungen und daraus folgenden Auseinandersetzungen mit Gegnern, z.B. bei Rechtsstreitigkeiten, zu finden, ggf. auch bei Scheidungen. Hier ist nämlich das Feld, in dem sich Verträge abspielen, und die Ehe ist juristisch ein Vertragsverhältnis. Im astrologischen Sinne bedarf der Vertrag aber keiner öffentlichen Bestätigung, nicht einmal einer mündlichen Absprache. Sie wissen vielleicht selbst, welche Folgen eine stillschweigende Duldung haben kann.

Das Grundthema des siebten Hauses ist "Partner haben und Partner sein". Dieser Lebensbereich steht voll im Licht der Öffentlichkeit, anders als die Belange des fünften und des achten Hauses, er kann und will nicht geheim gehalten werden.

(Aszendent = Waage; Deszendent = Widder)

So gern Sie sonst Ihre Ruhe haben und sich Träumereien oder Basteleien hingeben: In Ihren partnerschaftlichen Beziehungen ergreifen Sie gern die Initiative, beanspruchen Sie die Führerschaft und verteidigen sich oft, ohne angegriffen zu sein. Sie wollen Ihre eigene Sphäre wahren. Deshalb sollten Sie auch keine dauerhafte Beziehung eingehen, in der Sie nicht das Sagen haben oder sich gegenseitig Freiheit gewähren. Das spricht somit nicht gegen ein Experiment ohne Trauschein, denn dabei können Sie wenigstens frühzeitig Erfahrungen sammeln, die Sie bitter nötig haben, um eine Partnerschaft führen zu können. Sie sind auf gemeinschaftliche Leistung und auf Wettbewerb mit anderen aus, erwarten aber wesentliche Impulse vom Partner.

Wenn Ihr Partner nicht mitzieht, machen Sie kurzen Prozeß und ziehen die Konsequenzen. Auch Tränen und Drohungen können Sie nicht umstimmen. Sie gehen unbeirrt Ihren Weg, auch wenn Sie dabei selbst vor die Hunde gehen. Die wenigsten hätten Ihnen das vorher zugetraut.

Sie haben gern Menschen und viel Betriebsamkeit um sich. Es ist wichtig für Sie, zu lernen, daß Sie nicht immer im Mittelpunkt stehen dürfen, sonst sind Sie am Ende einsam, wenn Sie auf andere nicht einzugehen verstehen. Verträumen Sie nicht Ihr kostbares Dasein, aber erwarten Sie nicht, daß andere tun, was Sie versäumen!

(Herrscher vom 7. Haus im 4. Haus) Was Sie beginnen, wollen Sie auch zu einem guten Ende führen. Sie gehen nicht so schnell neue verpflichtende Bindungen ein und bemühen sich, bestehende so lange wie möglich zu bewahren. Darum können Beziehungen zum Elternhaus und zu Jugendfreunden lange andauern. Feste Beziehungen, wenn sie einmal aufgebaut sind, werden von Ihnen treu bewahrt und gepflegt, weil sonst Ihr Selbstbild und die Selbstachtung gefährdet wären, ohne die Sie keine Achtung und keine Liebe von anderen erwarten.

(Saturn im 7. Haus) Sie sind vorsichtig bis mißtrauisch gegenüber anderen, sind aber selber höchst zuverlässig, wenngleich auch oft pedantisch. Verträge, Normen und Vorschriften halten Sie gewissenhaft ein. Das gilt auch in der Ehe. Sie sollten sich da schon mehr gehen lassen. Sie müssen wohl an sich arbeiten, um Vertrauen zu schenken und auch auf Ihre Nächsten nicht streng, kalt und abweisend zu wirken.

Fröhliche, aufgeschlossene und lebenslustige Männer werden von Ihrem unnahbaren Auftreten schnell angezogen, und Sie gehen gern auf ihre Avancen ein. Sie können dann Zeiten unbeschwerter Freude erleben. Und doch müssen Sie beide rechtzeitig einsehen, daß Sie nicht dauerhaft miteinander umgehen können. Ihr Naturell verträgt sich nur schwer, es sei denn, Sie würden es lernen, auf Distanz miteinander zu leben.


(Wahrer Mkn. im 7. Haus)
Sie sind für Partnerschaft und Ehe aufgeschlossen, wissen, was Sie wollen, und können sich meistens auch durchsetzen, wenn nicht direkt, dann auf dem Umweg über Koalitionen, doch müssen Sie dann schon zu Kompromissen bereit sein. An gemeinschaftlichen Unternehmungen sind Sie gern mit einem Partner oder einer Partnerin, mit Freunden oder mit Freundinnen, beteiligt. Gern sind Sie ihnen behilflich und wirken bei Konflikten vermittelnd und ausgleichend.




  Fragen oder Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)




Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

Home | Persönlichkeits Analysen | Liebeshoroskop | Partnerhoroskop | Kinderhoroskop | in die Zukunft schauen | Wellnesshoroskop | Arbeitskollegen / Freunde-Horoskop | FAQ und Infos | Bestelldetails Impressum AGB | Astrologie Artikelbase | Sternzeichen Partnerinfos | Allerlei | Bücher und Links