Alte Artikel > Uranus in Fische

Uranus in den Fischen bis 2010

Uranus wechselt ins Sternzeichen Fische. Das ist als würde ein Tauchsieder in der Ebene unserer Phantasie- und Gefühlswelt eingeschaltet... Rationalisten, Technokraten, Bürokraten, trockenes Hochschulwissen, Schulmedizin adee - ihr habt ausgedient, denn: Uranus verbleibt dort mit einer kurzen Unterbrechung im Herbst bis ins Jahr 2010 ! Danach wird ALLes anders sein. Das Technokratische wird von der Gefühlswelt durchdrungen, ja regelrecht durchweicht sein.

Uranus in den Fischen wird sehr viel spontanes Mitgefühl verursachen, also genau Das, was diesem Planet fehlt. Einerseits im Kleinen, aber auch in großen Wellen, die um die ganze Erde gehen (Negativ ausgelebt, dann leider durch Leid verursacht).

Eine Ursache für dieses große Mitgefühl ist bereits in den letzten Jahren eifrig gelegt worden: Es ist der total überhand nehmende Elektosmog (Handys, Funksender an jeder Ecke etc..). Dieses zuviel an Elektrosmog reißt solche Löcher in die Aura-schichten der Menschen, daß diese gar nicht mehr anders können als zu fühlen... alles zu fühlen müßen, was da grad so kommt, weil Schutzschichten der Aura fehlen.

Die Natur ist eben doch selbstregulierend, selbstheilend. Es kommt immer genau Das was gebraucht wird...

So wird dann auch immer mehr fühlbar werden, wie hilflos die alte Medizin eigentlich ist, mit dem, was einen Menschen wirklich ausmacht, seine Gefühle. Für die gefühlslose Pharmaindustrie ist der Uranus in den Fischen der Tod. Die überaus erfolgreiche Lobbyarbeit der Pharmakonzerne (immerhin sind ja zum jetzigen Zeitpunkt Naturheilmittel nahezu verboten) wird dann im nachhinein nur mehr als ein letztes orgastisches Aufbäumen vor dem Untergang erscheinen.

Allerdings auch in der Naturheilkunde werden starre Systeme, wie zB die Homöopathie an Bedeutung verlieren. Die direkte Arbeit mit den energetischen Schichten unserer Gefühlsebenen wird in einigen Jahren quasi Standard sein.

Uranus im Sternzeichen Fische

Nachdem ich im ersten Teil bereits auf die Aufwertung der Gefühlsebene unter Dem Fische-Uranus in den nächsten Jahren eingegangen bin, nun ein paar Gedanken wie dieser Uranus mit unserem Geldsystem umspringen wird. Um es gleich vorwegzunehmen: Es werden sehr viele Emotionen und Gefühle in Zusammenhang mit Geld freigelegt werden, die verschüttet, oder verdrängt waren.

Daraus ergibt sich Tipp 1 bei Geldproblemen: Arbeiten Sie an Ihren emotionalen Glaubens- und Gedankenmusten zu Geld, sonst wird Uranus Sie dazu sehr unsanft zwingen!

Unter Uranus im Wassermann konnte sich jeder so ziemlich alles kaufen; und zwar egal ob die eigene Beziehung zu Geld "geklärt" war, oder nicht (in letzterem Fall wurde halt auf Kredit gekauft). Das war die Wassermann-Freiheit. Uranus in den Fischen erlaubt DAS nicht mehr. Jetzt kann mit Geld nur noch dann gut umgegangen werden, wenn die Gefühlsebene (Fische) stimmt.

Ein, in diesem Zusammenhang besonders wichtiger Punkt sind innere Schuldgefühle, sich innerlich in irgendeiner Form "Schuldig" zu fühlen. Denn Diese können sich unter dem Fische Uranus ganz schnell im Außen zu einem sehr leidvollen Geld-Schuldenberg manifestieren.

Mein zweiter Tipp wäre darum: Machen Sie auf keinen Fall Schulden. Der Fische Uranus gestattet dies nicht, zumindest nicht ohne den Leidensdruck des Fischzeichens. Wenn Sie bereits Schulden haben, so versuchen Sie diese so schnell als möglich loszuwerden. (auf Spirituelle.info finden sie ein paar weitere Zeilen zum Thema Schulden und 3.Reiki-Lebensregel)

Unter dem Wassermann Uranus war es zum Beispiel auf der materiellen Ebene wichtig die totale Freiheit der Wahl zu haben zwischen einer Unmege an Produkten.. und an diesem Kaufrausch haben Firmen und Konzerne und Fabriken auch gut verdient. Nur: Das ändert sich jetzt schlagartig ! Der Fische Uranus verschiebt das Wertesystem in Richtung Gefühle.

Firmen die sich nicht rechtzeitig auf das Ende des grenzenlosen Wachstums (=Wassermann) eingestellt haben werden so hoffnungslos in sich Zusammensacken wie die beiden Twin Towers der WTC. Sie werden es an den Börsen noch heftig krachen hören in den nächsten 10 Jahren.

Für gute Gefühle braucht es keiner Fabriken - ein Lächeln genügt bereits.

    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Kommentar schreiben

 
Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

Home | Persönlichkeits Analysen | Liebeshoroskop | Partnerhoroskop | Kinderhoroskop | in die Zukunft schauen | Wellnesshoroskop | Arbeitskollegen / Freunde-Horoskop | FAQ und Infos | Bestelldetails Impressum AGB | Astrologie Artikelbase | Uranus in Fische | Saturn Lilith Konjunktion | Bundestagswahl 2009 | Gefuehl trifft Realität | Sternzeichen Partnerinfos | Allerlei | Bücher und Links